Probiotische Stallreinigung Schweine

Statt zu desinfizieren Probiotika versprühen? Krankmachende Mikroorganismen durch gute ersetzen? Das PiP-Prinzip kann den Weg zu guten Leistungen ebnen.
Ziel vom PiP-Prinzip ist es, mit probiotischen Mikroorganismen eine gesunde und stabile mikrobielle Gemeinschaft herzustellen.
Ziel vom PiP-Prinzip ist es, mit probiotischen Mikroorganismen eine gesunde und stabile mikrobielle Gemeinschaft herzustellen.
Stallhygiene ist wichtig für die Tiergesundheit. Nur in einem sauberen Stall mit einer gesunden Keimflora können Schweine gute Leistungen bringen. In letzter Zeit werden vermehrt Resistenzen gegen Antibiotika und Desinfektionsmittel festgestellt. Es gibt viele pathogene (= krankmachende) Mikroorganismen wie Staphylokokken, Streptokokken, Clostridien oder E.coli, die gesundheitliche Probleme beim Tier verursachen. Die Folge sind oft wirtschaftliche Verluste, von verringerten Tageszunahmen bis zur erhöhten Sterblichkeit. Auch für den Landwirt besteht die Gefahr der Ansteckung.

Probiotika statt Desinfektion
Die Tierarztpraxis Aschenbrenner begleitete mehrere Betriebe bei der Umsetzung des PiP-Prinzips (= Probiotica in Progress), das von der belgischen Firma Chrisal entwickelt wurde. Die PiP-Produkte wollen die pathogenen Erreger wie z.B. Streptokokken nicht vernichten. Ziel von PiP ist es, mit probiotischen (= „guten“) Mikroorganismen eine gesunde und stabile mikrobielle Gemeinschaft herzustellen. Bei der Reinigung werden große Mengen dieser „nützlichen“ Bakterien im Stall verteilt und verdrängen die krankmachenden Erreger. Eine regelmäßige und korrekte Anwendung der PiP-Produkte brachte den testenden Landwirten folgende Vorteile:
  • Senkung der Medikamentenkosten verringerte Sterblichkeitsrate sowie allgemein gesündere Tiere
  • erhöhte Gewichtszunahmen durch verbesserte Futterverwertung
  • Reduktion unangenehmer Gerüche im Stall.


Autor: Dr. Reinald ASCHENBRENNER, Tierarztpraxis Aschenbrenner, Obernberg am Inn

Mehr Informationen zum PiP-Prinzip sowie einen Praxistest finden Sie in der LANDWIRT Ausgabe 15/2013. Gratis Probeheft bestellen.

Aktualisiert am: 01.10.2013 15:09
Landwirt.com Händler Landwirt.com User