Praktische Schaufel zum Einfüttern von Fliegl

Mit der "Einfütterschaufel Universal" des Fliegl Agro-Center´s lässt sich Mais- und kurzgehäckselte Grassilage einfach und unkompliziert den Tieren vorlegen.

Mit der neuen Einfütterschaufel von Fliegl lässt sich das Futter auf einfachste Art und Weise den Tieren vorlegen.
Mit der neuen Einfütterschaufel von Fliegl lässt sich das Futter auf einfachste Art und Weise den Tieren vorlegen.
Kombiniert mit einer Fräsewalze lässt sich mit dieser neuartigen Schaufel sorgfältig, ohne dass große Nachgärungen zu befürchten sind, die Silage aus dem Silo entnehmen und gleich in den Stall transportieren.

Die Einfütterschaufel ist in zwei Ausführungen lieferbar:

Breite 2,00 oder 2,40 m. Das Fassungsvolumen beträgt 1,4 bzw. 1,6 m³. Die kleine Schaufel wiegt 450 kg, die große 530 kg.

Bei der 2,4 m breiten Ausführung kann auf Wunsch die Silage sowohl in Fahrtrichtung nach links als auch nach rechts genau dosiert den Tieren vorgelegt werden.

Eine hydraulisch angetriebene Dosierschnecke fördert dazu das Futter entweder nach links oder nach rechts zu den jeweiligen Dosieröffnungen. Diese sind mit einem Schieber und einem hydraulischen Ventil ausgestattet. Automatisch öffnet sich die eine oder die andere Dosieröffnung, je nach dem, wie der Landwirt die Umdrehungsrichtung der Schnecke einstellt. Bei der 2,0 m breiten Ausführung ist die Öffnung in Fahrtrichtung links.

Der Listenpreis der 2,4 m breiten Schaufel beträgt 2.600,- Euro, der 2,0 m breiten 2.400,- Euro. Der Preis der kombinierbaren Fräsewalze (2000 mm) liegt bei 1.100,- Euro. Alle Preise sind exkl. Mehrwertsteuer.


Aktualisiert am: 08.02.2006 08:47
Landwirt.com Händler Landwirt.com User