Pöttinger verteilt Aufgaben neu

Der Umsatz von Pöttinger hat sich in den letzten fünf Jahren mehr als verdoppelt. Um diesen Erfolgskurs bestmöglich unterstützen zu können, wurden neue Strukturen geschaffen.
v.l.: Gerd Kislinger, Heinz Pöttinger, Thomas Reiter, Petra Kuchinka, Walter Märzendorfer, Daniel Ratzberger, Horst Hartl / 2. Reihe: Franz Teuschl, Michael Bruckmüller
v.l.: Gerd Kislinger, Heinz Pöttinger, Thomas Reiter, Petra Kuchinka, Walter Märzendorfer, Daniel Ratzberger, Horst Hartl / 2. Reihe: Franz Teuschl, Michael Bruckmüller
Nachdem im Oktober vorigen Jahres bereits die Vertriebsbereiche Österreich und Deutschland unter der Leitung von Michael Bruckmüller zusammengeführt wurden, folgt nun eine Neustrukturierung des Exportbereiches in drei Divisionen nach: Gerd Kislinger wird sich um die Pöttinger Kernmärkte kümmern und übernimmt die Division Westeuropa und Afrika. Horst Hartl zeichnet verantwortlich für die Division Osteuropa und GUS und Franz Teuschl für die Division Südeuropa und Übersee.
Die Abteilungen Vertriebslogistik, unter der Leitung von Daniel Ratzberger, und Distributionslogistik, unter der Leitung von Walter Märzendorfer, unterstützen zusätzlich den Wachstumskurs.

Marketingleitung in neuen Händen
Petra Kuchinka hat mit 1. Jänner 2008 die Leitung Marketing und Werbung übernommen. Die studierte Wirtschafterin ist bereits seit 2006 im Hause Pöttinger tätig und für den Bereich "Strategisches Marketing" zuständig. In der neuen Funktion zeichnet Kuchinka für nationale und internationale Marketingkampagnen verantwortlich und soll die Marke Pöttinger weiter stärken.

Neu geschaffene Abteilung Produktmanagement
Thomas Reiter widmet sich seinem Kompetenzschwerpunkt Technik und baut in Pionierarbeit die neue Abteilung "Produktmanagement und nationale und internationale Verkaufsförderung" im Hause Pöttinger auf. Seit zehn Jahren begleitet Reiter die erfolgreiche Entwicklung des Hauses Pöttinger und gestaltet maßgeblich den starken Wachstumskurs des Unternehmens. Ziel ist, die Bedürfnisse der Kunden verstärkt in die Entwicklung einzubeziehen und zu praxistauglichen, erfolgreichen Produktlösungen zu machen.

Zur Homepage von PÖTTINGER


Aktualisiert am: 03.03.2008 14:38
Landwirt.com Händler Landwirt.com User