Pöttinger Jumbo Combiline: Erste Kombiwagen verlassen das Werk

Der im Vorjahr vorgestellte Jumbo Combiline, der sowohl als Silierwagen als auch als Häcksel-Transportwagen einsetzbar ist, geht in die Praxis.
Per Tiefbett-LKW zum Einsatzort: Der neue Kombiwagen von Pöttinger
Per Tiefbett-LKW zum Einsatzort: Der neue Kombiwagen von Pöttinger
Der neue Kombiwagen "Jumbo Combiline" ist eine konsequente Weiterentwicklung der Pöttinger-Philosophie "Ladewagen". Durch die Einsatzflexibilität steigen die Maschinenauslastung und damit die Wirtschaftlichkeit.

Spezielle Logistiklösungen gefragt
Der Jumbo Combiline stellt durch seine Größe (stattliche 4 Meter Höhe) die Versandabteilung vor neue Herausforderungen. Die Mitarbeiter der Vertriebslogistik über die Anforderungen: "Der Transport erfolgt auf Grund der Höhe mit Sondertransporten auf so genannten Tiefbett-LKW. Der Jumbo Combiline wird auf den Spezialwagen nur etwa 20 – 30 cm über dem Boden transportiert." Eine spezielle Routenplanung und Überhöhengenehmigung durch den Spediteur gewährleisten, dass der Jumbo Combiline sicher am Zielort ankommt.

Optischer Aufputz
Neben den technischen Raffinessen wurden auch einige Sondermodelle optisch aufgewertet. Dabei lachen von der Rückwand zwei Kühe, die schon auf das köstliche Futter aus dem Pöttinger-Ladewagen warten.

Technische Informationen per E-Mail

Zur Homepage von Pöttinger


Aktualisiert am: 26.04.2007 13:27
Landwirt.com Händler Landwirt.com User