Plattform wald.zeit Österreich wählt Elisabeth Köstinger zur neuen Präsidentin

Europaabgeordnete Elisabeth Köstinger wurde in der Vollversammlung 2012 zur neuen Präsidentin der forstlichen Kommunikationsplattform „wald.zeit Österreich“ gewählt.
Der neu gewählte Vereinsvorstand der Plattform wald.zeit v.li.: Vorstandsmitglieder Gerald Rothleitner (Controller Land&Forst Betriebe Österreich), Rudolf Rosenstatter (Präsident Waldverband Österreich), Hans Resch (Vorsitzender des Forstausschusses der Landwirtschaftskammer Österreich), Elisabeth Köstinger (Europaabgeordnete), Hermine Hackl (Direktorin Biosphärenpark Wienerwald), Andreas Holzinger (Forstdirektor Steiermärkische Landesforste). Foto wald.zeit Österreich.
Der neu gewählte Vereinsvorstand der Plattform wald.zeit v.li.: Vorstandsmitglieder Gerald Rothleitner (Controller Land&Forst Betriebe Österreich), Rudolf Rosenstatter (Präsident Waldverband Österreich), Hans Resch (Vorsitzender des Forstausschusses der Landwirtschaftskammer Österreich), Elisabeth Köstinger (Europaabgeordnete), Hermine Hackl (Direktorin Biosphärenpark Wienerwald), Andreas Holzinger (Forstdirektor Steiermärkische Landesforste). Foto wald.zeit Österreich.
Elisabeth Köstinger folgt damit ÖKR Hans Resch nach, der vier Jahren lang den Verein erfolgreich führte. Neu im Vorstand sind Georg Fürst Starhemberg für die Kooperationsplattform Forst-Holz-Papier und Rudolf Rosenstatter, Obmann des Waldverbandes Österreich. Hermine Hackl, die Begründerin der Plattform und nunmehrige Direktorin des Biosphärenpark Wienerwald, bleibt weiterhin Vizepräsidentin und Geschäftsführerin des Vereins. Ebenso gehören DI Gerald Rothleitner (Controller der Land&ForstBetriebe Österreich) und DI Andreas Holzinger (Forstdirektor der Steiermärkischen Landesforste) weiterhin dem Vorstand an.

Wald.zeit: PR-Plattform für die Forstwirtschaft
Die Plattform wald.zeit Österreich wurde als PR-Plattform für die gesamt österreichische Forstwirtschaft ins Leben gerufen und hat besonders 2011, im UNO-Jahr des Waldes zahlreiche Projekte umgesetzt. Dazu gehören etwa der „Kleine Wald-Elmayer“, das Waldfotobuch „Waldzeit ist´s“, sowie „Das Waldkochbuch“, die Waldklang-CD mit den Wiener Philharmonikern uvm. Hauptzielsetzung von wald.zeit ist die Kommunikation der heimischen Forstwirtschaft mit der nichtforstlichen Öffentlichkeit.


Autor:
Aktualisiert am: 13.06.2012 18:37
Landwirt.com Händler Landwirt.com User