Pflanzenschutztage in Niederösterreich

Am Mittwoch den 30. November und Donnerstag den 01. Dezember finden in der niederösterreichischen WIFI Zentrale in St. Pölten die 52. Pflanzenschutztage der „ÖAIP“ statt.
Die 52. Pflanzenschutztagung der ÖAIP findet am 30.11. und 01.12.2011 in St. Pölten statt.
Die 52. Pflanzenschutztagung der ÖAIP findet am 30.11. und 01.12.2011 in St. Pölten statt.
Die diesjährigen Pflanzenschutztage stehen unter dem Motto „Brauchen wir den chemischen Pflanzenschutz zur Sicherung einer qualitativ hochwertigen und leistbaren Lebensmittelversorgung?“.

Die Österreichische Arbeitsgemeinschaft für intregrierten Pflanzenschutz (ÖAIP) fungiert als Veranstalter der 52. Pflanzenschutztage.
Experten aus Österreich und dem angrenzenden Ausland stellen aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema integrierter Pflanzenschutz dar.

Die ÖAIP verfolgt vorrangig den Zweck der Durchführung von wissenschaftlichen Forschungen und Erwachsenenbildung auf dem Gebiet des integrierten Pflanzenschutzes.

Die Vortragsthemen reichen von der „Food Security“ über Analysetechniken zur Überprüfung von Pflanzenschutzmitteln bis hin zu Ergebnissen aus einzelnen ackerbaulichen Versuchen.
Am Mittwoch den 30. November steht um 11.30 Uhr eine öffentliche Diskussion zum Thema integrierter Pflanzenschutz auf dem Programm.

Tagungsgebühr für Nichtmitglieder: 20,- Euro

Das Programm zum Download finden Sie hier.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ing. Stefan Winter unter
Telefon: 0664/4102651
E-Mail: stefan.winter@lk-bgld.at


Aktualisiert am: 21.11.2011 14:24
Landwirt.com Händler Landwirt.com User