Petschar: Österreichs Milch ist gentechnikfrei

„100 % gentechnikfrei ist die in Österreich produzierte Milch seit Anfang dieses Jahres. Damit sind wir Weltmeister in dieser Disziplin. Unsere Konsumenten haben damit die Garantie auf höchste Qualität und zusätzliche Sicherheit, die sonst nirgendwo erreicht wird“, erklärte der Präsident der Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter (VÖM), Direktor Helmut Petschar anlässlich des heutigen Weltmilchtages.
Der Präsident der VÖM, Direktor Helmut Petschar, lobte anlässlich des Weltmilchtages die gentechnikfreie österreichische Milch.
Der Präsident der VÖM, Direktor Helmut Petschar, lobte anlässlich des Weltmilchtages die gentechnikfreie österreichische Milch.
Die kontrollierte Gentechnikfreiheit gibt es sonst nirgendwo in der Milchproduktion. Gemäß Richtlinie des Österreichischen Lebensmittelcodex erfordert sie die durchgehende Kontrolle im gesamten Produktionsprozess, die Standards des Österreichischen Codex sind dabei strenger als zum Beispiel die Vorschriften in Deutschland. Die Gentechnikfreiheit erfordert Kontrolle auf allen Bauernhöfen in regelmäßigen Abständen, in der Futtermittelherstellung und weiters in der Verarbeitung.

Höchste Standards gewährleisten
Die Gentechnikfreiheit entspricht nicht nur dem Wunsch der heimischen Konsumenten, sie setzt auch den Weg der heimischen Milchwirtschaft nach einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Produktionsweise konsequent fort. „Wir versuchen damit den Konsumenten die höchstmöglichen Standards zu gewährleisten, die es gibt“, erklärte Präsident Dir. Petschar. Die österreichische Milchwirtschaft sieht ihre Chance verstärkt darin, möglichst hochwertige Lebensmittel hervorzubringen, dies umfasst einerseits strenge und kontrollierte Produktionsstandards, innovative und verbraucherfreundliche Produkte, besten Geschmack, interessante Produktentwicklungen und durchgehend ethisch hohe Standards. „Als kleines Land wollen wir verstärkt auf die hohe Qualität und Wertigkeit der Milchprodukte setzen und damit auch auf internationalen Märkten erfolgreich sein“, ergänzte Petschar.

Autor:
Aktualisiert am: 01.06.2010 14:29
Landwirt.com Händler Landwirt.com User