Optimales Einstallmanagement für die Mast

Der optimale Start in die Mast ist eine der größten Erfolgsgarantien für gesunde und frohwüchsige Mastschweine.
Desinfizieren kann reinigen nicht ersetzen!
Desinfizieren kann reinigen nicht ersetzen!
Das optimale Einstallmanagement setzt sich aus vielen verschiedenen Maßnahmen zusammen, die in ihrer Gesamtheit für den erfolgreichen Start in die Mast sorgen. Diese ökonomisch wichtigen Maßnahmen sind vor jedem Einstallen lückenlos durchzuführen. Dazu soll der Mäster eine betriebspezifische Checkliste aufstellen. Ein ganz wichtiger Punkt dabei ist ein gutes Ferkelmaterial. Dabei ist darauf zu achten, so wenig Herkünfte wie nur möglich in den Stall zu bekommen. Züchter – Mäster – Gemeinschaften können hier erfolgreich Abhilfe schaffen.
Folgende wichtige Maßnahmen sind vor jedem Einstallen lückenlos durchzuführen:
• Reinigen
• Desinfektion
• Vorheizen
• Ferkel sortieren
• Lüftung einstellen
• Anfütterung
• Einstallprophylaxe – Metaphylaxe
• Entwurmung

Text: Roman GOLDBERGER, Rainbach


Autor:
Aktualisiert am: 11.01.2005 15:46
Landwirt.com Händler Landwirt.com User