Österreichische Landjugend ist Botschafter des Waldes

Der Wald rückt ins Zentrum der Arbeit von Österreichs größter Jugendorganisation im ländlichen Raum, der Landjugend.
Hier die Titelseite der neuen Landjugendbroschüre zum Thema Wald.
Hier die Titelseite der neuen Landjugendbroschüre zum Thema Wald.
Im Internationalen Jahr des Waldes wollen 90.000 Landjugendmitglieder die Sensibilität der Gesellschaft für den Wald schärfen. „Da es in naher Zukunft immer wichtiger sein wird, sich über die Verwendung der nachwachsenden Ressourcen Gedanken zu machen, wollen wir uns, als „der“ Jugendmotor im ländlichen Raum, mit dem Lebensraum Wald und all seiner Vielfalt auseinandersetzen.“ umreißen die BundesleiterInnen der Landjugend, Tina Mösenbichler und Markus Zuser, den Jahresschwerpunkt für 2011. Soeben ist dazu die Broschüre Lebensraum Wald; Jugend bringt's – Wald hat's – Zukunft erschienen. Sie enthält sehr gut aufbereitet eine breite Palette von Grundinformationen über den Wald (von einer grundsätzlichen Beschreibung der Waldfunktionen bis hin zu einer Zusammenstellung von Jobs rund um den Wald) und steht unter www.landjugend.at zum Download bereit.


Autor:
Aktualisiert am: 04.03.2011 12:56
Landwirt.com Händler Landwirt.com User