Österreich soll Güssing werden

Die Landwirtschaft erhält wieder Energie-Kompetenz. Die kürzlich in der Energie-autaken Stadt Güssing vorgestellte Umfrage bestätigt den Öko-Energie-Weg der Bauern.
ok
LR DI Nikolaus Berlakovich, (Land-, Forst-, Wasser- und Abfallwirtschaft, Natur- und Umweltschutz), Präs. Rudolf Schwarzböck LK Österreich und Präs. Franz Stefan Hautzinger, LK Burgenland
LR DI Nikolaus Berlakovich, (Land-, Forst-, Wasser- und Abfallwirtschaft, Natur- und Umweltschutz), Präs. Rudolf Schwarzböck LK Österreich und Präs. Franz Stefan Hautzinger, LK Burgenland
""Energie aus Bauernhand" lautet der Schwerpunkt der heurigen "Woche der Landwirtschaft", die in ganz Österreich vom 6. bis zum 12. Mai stattfinden wird. "Mit diesem Motto sind die Landwirtschaftskammern am Puls der Zeit. Denn die Bauern erhalten gerade neben den Kernkompetenzen Ernährung, Erholung und Wasser auch ihre vierte Kompetenz, nämlich die Erzeugung von Erneuerbaren Energien, wieder zurück. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Das Erdölzeitalter geht zu Ende, sein Höhepunkt ist bereits überschritten. Fast zwei Drittel der Vorräte liegen in Krisen-, ja Kriegsregionen und der Klimawandel mit all seinen negativen Folgen, auch das wird jetzt deutlich sichtbar, geht rascher voran, als angenommen. Hier können die Bauern der Gesellschaft mit nachwachsenden Rohstoffen und erneuerbarer Energie ein klimafreundliches Angebot machen: Wir können Wärme, Strom und Treibstoff zur Verfü-gung stellen", erklärte Rudolf Schwarzböck, Präsident der LK Österreich anlässlich der Ankündigung der "Woche der Landwirtschaft 2007".

Umfrageergebnis
OEKONSULT hat im Auftrag der Landwirtschaftskammer Österreich vom 2. bis 12. April in einer bundesweiten repräsentativen Umfrage insgesamt 1.213 Österreicher(innen) zum Thema Energiegewinnung aus heimischer landwirtschaftlicher Produktion von Rohstoffen und Energieträgern befragt.
Institutsleiter Joshi M.A. Schillhab unterstreicht in einer vorab präsentieren Kurzfassung als wesentliche Hauptergebnisse der umfassenden Studie die ausserordentlich hohe Akzeptanz und Anerkennung der österreichischen Bauern bei der Bevölkerung. In ihrer zunehmenden Rolle als Rohstofflieferanten für klimaschonende Energieproduktion eröffnet sich der Landwirtschaft ein ganzes Spektrum positiver und zukunftweisender Perspektiven. "Über die aktuelle CO2-Debatte hinaus hat sich bei den Menschen die Einsicht verfestigt, daß den Bauern mit ihrem Beitrag zu ökologischer Energiewirtschaft hohe gesellschaftliche Verantwortung zukommt. Neben einem Imagegewinn können und sollen die Landwirte auch durchaus gern gegönnte wirtschaftliche Zugewinne lukrieren, meint Österreich mehrheitlich", betont Schillhab.

Zahlen und Grafiken dieser Umfrage

Biomassekraftwerk Güssing: Biomasse-Wasserdampf-Vergasung
Biomassekraftwerk Güssing: Biomasse-Wasserdampf-Vergasung
Das Modell Güssing
Die 4000 Einwohner große Stadt Güssing gehörte bis zum Fall des eisernen Vorhangs zu den ärmsten Regionen des Landes, geprägt von hoher Arbeitslosigkeit und Abwanderung der jüngeren Bevölkerung. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken wurde 1991 ein Energiekonzept erstellt, das den gesamten Energiebedarf aus örtlich verfügbarer Biomasse abdeckt. Seither wurde konsequent an dessen Umsetzung gearbeitet, wobei zunächst ein Biomasse-Fernheizwerk und eine RME-Anlage errichtet wurden.
Daher lag es nahe, die erstmalige Demonstration eines neuen, auf der Biomasse-Wasserdampf-Vergasung basierenden Kraftwerks in Güssing zu verwirklichen. Durch die erfolgreiche Inbetriebnahme dieses Kraftwerkes konnte das ehrgeizige Ziel der Schaffung der energieautarken Region Güssing verwirklicht werden. Was heute selbst unter fortschrittlichen Anhängern der Nutzung erneuerbarer Energiequellen oft als Utopie gehandelt wird, ist in Güssing schon Realität. Darüber hinaus wurde ein nachhaltiger Regionalentwicklungsprozess in Gang gesetzt, der die einst ärmste Region Österreichs in ein europaweit beachtetes Zentrum der erneuerbaren Energie verwandelte.

Weitere Infos über Energieprojekte der Stadt Güssing

Homepage der Stadt Güssing


Aktualisiert am: 26.04.2007 09:27
Landwirt.com Händler Landwirt.com User