ÖKL-Kolloquium: "Bodenbelastung senken"

Das diesjährige ÖKL-Kolloquium behandelt die Themen Bodendruck und Bereifung. Es findet am 23. November 2006 in der Universität für Bodenkultur Wien statt (Wilhelm Exner Haus, EH 01; Peter-Jordan-Straße 82, 1190 Wien).
Durch die richtige Bereifung lässt sich die Bodenbelastung senken.
Durch die richtige Bereifung lässt sich die Bodenbelastung senken.
Die Achslasten moderner Erntemaschinen können inzwischen jene übersteigen, die auf öffentlichen Straßen zugelassen sind. Das heißt aber nicht unbedingt, dass es auch zu Bodenschäden kommen muss. Entscheidend ist die Wahl des richtigen Reifens.

Neben der Abhandlung dieser Themen wird auch über den Zustand österreichischer Böden berichtet wie über die Messmethoden zur Erfassung des Bodendrucks, zu dessen Reduzierung es verschiedene Möglichkeiten gibt: Vom bloßen Absenken des Luftdrucks spannt sich der Bogen über die Zwillingsbereifung bis hin zum Raupenfahrwerk.

Am Parkplatz vor dem Schwackhöfer-Haus werden bodenschonende Reifen der wichtigsten Hersteller gezeigt.

Weitere Infos: +43 1 5051891-10,

E-Mail an das Ökl

Zum Programm des Kolloquiums


Aktualisiert am: 27.11.2006 11:54
Landwirt.com Händler Landwirt.com User