Oberösterreichische Gesundheitstage 2010

Am Mittwoch, dem 27. Jänner 2010 finden in Wels ab 9:30 Uhr die Oberösterreichischen Schweinegesundheitstage 2010 statt. Es erwarten Sie interessante Vorträge zu den Themen Durchfallerkrankungen, Circo-Schutzimpfung und Mykotoxine in der Schweinemast.
Durchfallerkrankungen bei Sauen und Ferkel

Der Vormittag des 27. Jänner 2010 wird ganz im Zeichen von Durchfallerkrankungen bei Sauen und Ferkel stehen. Von den vortragenden Tierärzten werden Sie erfahren wie Durchfälle entstehen, welche Durchfallerkrankungen beim Schwein relevant sind und welche Durchfallerkrankungen in der Ferkelproduktion Probleme bereiten.

1 Jahr Circo-Schutzimpfung

Nach dem Mittagessen werden Dr. Thomas Voglmayr von der Vet-Clinic Traunkreis, Ried/Trkr. und Dr. Matthias Untersperger von der Vet Praxis GmbH, Bad Hall, ihre Praxiserfahrungen nach 1 Jahr Circo-Schutzimpfung vorstellen und weitere Empfehlungen für die Landwirte abgeben.

Gesundes Futter - gesunde Tiere - gesundes Fleisch!

Am Mittwoch, dem 27. Jänner 2010 finden die Oberösterreichischen Gesundheitstage 2010 statt.
Am Mittwoch, dem 27. Jänner 2010 finden die Oberösterreichischen Gesundheitstage 2010 statt.
Ab 19:00 Uhr wird der Schwerpunkt der Oberösterreichischen Schweinegesundheitstage 2010 auf dem Themenkomplex „Mykotoxine in der Schweinemast“ liegen. Aktuelle Ergebnisse aus dem Mykotoxinmonitoring bei Getreide und Mais wird DI Josef Froschauer, LK OÖ, präsentieren. Ing. Hannes Priller, Beratungsstelle für Schweineproduktion (Wels), erklärt die Konsequenzen des Monitorings für die Mastschweinefütterung. Abschließend erfahren Sie noch, welchen Einfluss mykotoxinbelastetes Futter auf die Gesundheit und die Mastleistung der Schweine hat.

Anmeldung für beide Veranstaltungen unbedingt erforderlich!

Eine Anmeldung beim LFI Kundenservice, Auf der Gugl 3, 4021 Linz, Tel. 050/6902 - 1500 ist erforderlich. Die genauen Daten zum Beginn, Dauer, Kosten und Themen der Veranstaltung entnehmen Sie dem angeschlossenen Programm:


TGD-Anrechnung
Bei Besuch einer der beiden Veranstaltungen werden Ihnen 3 Stunden als TGD-Weiterbildung im Sinne des § 4 der TGD-Verordnung anerkannt.

Einladung zu den Oberösterreichischen Gesundheitstagen 2010


Autor:
Aktualisiert am: 20.01.2010 20:44
Landwirt.com Händler Landwirt.com User