Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis August 2012

In den letzten acht Monaten des laufenden Jahres wurden 200 Obst- und Weinbautraktoren zugelassen. Das entspricht einer Steigerung von 28 Traktoren gegenüber dem Vorjahr.
Auf den ersten vier Plätzen hat sich gegenüber dem letzten Monat wenig geändert. New Holland führt nach wie vor die Wertung klar vor Fendt und Deutz-Fahr an. Landini konnte sich in den letzten Monaten soweit verbessern, dass sie sich nun mit Kubota den vierten Platz teilen. Neben New Holland, Deutz-Fahr, Landini, und Kubota können sich auch John Deere, Massey Ferguson und Class über den höheren Schmalspurtraktoren Absatz freuen. Marktanteilsverluste hingegen mussten neben Fendt auch Case IH, Same, McCormick und Lamborghini hinnehmen.


Stück Marktanteil %
2008 2009 2010 2011 2012 2008 2009 2010 2011 2012
1. New Holland 38 49 44 26 46 29,2% 30,6% 21,7% 14,3% 23,0%
2. Fendt 14 20 87 60 34 10,8% 12,5% 42,9% 33,0% 17,0%
3. Deutz-Fahr 32 38 31 22 30 24,6% 23,8% 15,3% 12,1% 15,0%
4. Landini 14 17 10 13 15 10,8% 10,6% 4,9% 7,1% 7,5%
5. Kubota 0 3 4 6 15 0,0% 1,9% 2,0% 3,3% 7,5%
6. John Deere 2 4 0 6 12 1,5% 2,5% 0,0% 3,3% 6,0%
7. MF 3 2 0 7 11 2,3% 1,3% 0,0% 3,8% 5,5%
8. Case IH 0 4 7 12 10 0,0% 2,5% 3,4% 6,6% 5,0%
9. Same 9 10 10 15 9 6,9% 6,3% 4,9% 8,2% 4,5%
10. Claas 6 5 1 1 7 4,6% 3,1% 0,5% 0,5% 3,5%
11. McCormick 8 6 3 7 6 6,2% 3,8% 1,5% 3,8% 3,0%
12. Lamborghini 4 2 6 7 5 3,1% 1,3% 3,0% 3,8% 2,5%
Total 130 160 203 182 200 100,0% 100,0% 100,0% 100,0% 100,0%



Aktualisiert am: 14.09.2012 16:17
Landwirt.com Händler Landwirt.com User