Neuzulassungen Obst- und Weinbautraktoren 2012

Im Jahr 2012 wurden in Österreich 289 Obst- und Weinbautraktoren verkauft. Das bedeutet ein Plus von 41 Maschinen bzw. einen Marktanstieg von 16,5 %.
Diese Sparte wurde in den letzten zwei Jahren von Fendt dominiert. Nachdem aber Fendt wie bei den Standardtraktoren auch bei den Schmalspurtraktoren die größten Verluste zu verzeichnen hat (Minus 26 Stück bzw. 13,6 % Marktanteil) wurden sie von New Holland vom Thron gestoßen. New Holland und John Deere konnten mit einem Plus von jeweils 19 Traktoren die größten Zugewinne erzielen. Deutliche Marktanteilszuwächse konnten auch die Marken Kubota, Massey Ferguson, Claas und Landini erzielen.
Weitere Details zu den verkauften Maschinen sowie die dazugehörenden Marktanteile entnehmen Sie der untenstehenden Tabelle. Eine genaue Analyse und weitere Auswertungen werden wir in der Ausgabe 03/2013 unserer Fachzeitschrift „Der fortschrittliche Landwirt“ veröffentlichen.


Stück Marktanteil %
2008 2009 2010 2011 2012 2008 2009 2010 2011 2012
1. New Holland 44 59 56 37 56 26,8% 28,8% 21,0% 14,9% 19,4%
2. Fendt 18 25 103 81 55 11,0% 12,2% 38,6% 32,7% 19,0%
3. Deutz-Fahr 44 52 48 33 37 26,8% 25,4% 18,0% 13,3% 12,8%
4. John Deere 3 4 0 9 28 1,8% 2,0% 0,0% 3,6% 9,7%
5. Landini 20 19 17 14 21 12,2% 9,3% 6,4% 5,6% 7,3%
6. Kubota 0 7 7 8 18 0,0% 3,4% 2,6% 3,2% 6,2%
7. Same 11 14 12 17 17 6,7% 6,8% 4,5% 6,9% 5,9%
8. MF 3 4 0 8 15 1,8% 2,0% 0,0% 3,2% 5,2%
9. Case-IH 0 4 11 20 13 0,0% 2,0% 4,1% 8,1% 4,5%
10. Claas 7 6 1 5 11 4,3% 2,9% 0,4% 2,0% 3,8%
11. McCormick 9 7 5 8 11 5,5% 3,4% 1,9% 3,2% 3,8%
12. Lamborghini 5 4 7 8 7 3,0% 2,0% 2,6% 3,2% 2,4%
Total 164 205 267 248 289 100,0% 100,0% 100,0% 100,0% 100,0%
Quelle: Statistik Austria / erstellt CLUB LANDTECHNIK Austria
Wien, am 9.1.2013



Aktualisiert am: 11.01.2013 08:34
Landwirt.com Händler Landwirt.com User