Neues Führungsduo bei FHP

Johann Resch wurde zum neuen Vorsitzenden der Kooperationsplattform "Forst Holz Papier" für das Jahr 2010 gewählt.
Bei der jüngsten Sitzung des Exekutivausschusses der Interessengemeinschaft "Forst Holz Papier" (FHP) wurde ein neues Führungsduo gewählt. Johann Resch übernimmt ab 01.01.2010 den Vorsitz für ein Jahr. Er folgt in dieser Funktion Hans Michael Offner nach. Resch ist Vorsitzender des Ausschusses für Forst- und Holzwirtschaft der Landwirtschaftskammer Österreich und Vizepräsident der LK Steiermark. Als sein Stellvertreter wird ihn dabei Wolfgang Pfarl, Präsident der Austropapier - Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie, unterstützen.

Lobbying als gemeinsames ZielOffner hat ein Jahr lang die Geschicke dieser wertschöpfungsübergreifenden Kooperationsplattform geleitet und wichtige, zukunftsweisende Schwerpunkte gesetzt. So wurden die Arbeitsergebnisse von FHP erstmals evaluiert und auf ihre Zielerreichung überprüft. Der Kernauftrag - eine Bündelung der Kräfte des Sektors und die Verantwortung für die Gestaltung der Wertschöpfungskette - wurde voll bestätigt. Gemeinsames Ziel ist die nachhaltige und effiziente Rohstoffverfügbarkeit und das Lobbying für Holzabsatz und -verwendung. Darauf basierend sollen sechs Tätigkeitsschwerpunkte in Zukunft gesetzt und gemeinsam erarbeitet werden. Dazu zählen die Optimierung der Holzverfügbarkeit, die Positionierung von Holz als Bau- und Werkstoff, Holz als Energieträger sowie Information, Marketing und Kommunikation. Darüber hinaus hat sich FHP auf ein mehrjähriges Arbeitsprogramm geeinigt, das die Fokussierung und Kontinuität der Aktivitäten verstärkt.

Vorsitzender soll ab 2011 für mindestens zwei Jahre tätig seinAuch organisatorisch wird einiges anders. Der Vorsitzende soll ab 2011 für zwei Jahre tätig sein, mit Chance auf Wiederwahl. Es soll in Zukunft auch einen Generalsekretär geben, der das FHP-Büro leitet. FHP ist eine wertschöpfungsübergreifende Kooperation. Sie umfasst die Forstwirtschaft, Holzindustrie, Papier- und Zellstoffindustrie inklusive Holz- und Baustoffhandel und Holzbau. FHP repräsentiert somit die wichtigsten Wirtschaftssektoren des Landes, die zusammen einen Produktionswert von 11,8 Mrd. Euro aufweisen und hier Arbeitgeber für 300.000 Menschen sind.


Autor:
Aktualisiert am: 16.11.2009 11:47
Johann Resch wird neuer Vorsitzender von Forst Holz Papier.
Landwirt.com Händler Landwirt.com User