Neuer Vorstandsvorsitzender für Kverneland Group

Spätestens ab 1. April dieses Jahres übernimmt Ingvald Løyning die Position des Vorstandsvorsitzenden und CEO (Chief Executive Officer) der Kverneland ASA, der börsennotierten Muttergesellschaft der Kverneland Group.
Ingvald Løyning ist ab 1. April der neue CEO der Kverneland ASA (Muttergesellschaft der Kverneland Group)
Ingvald Løyning ist ab 1. April der neue CEO der Kverneland ASA (Muttergesellschaft der Kverneland Group)
Der 49-jährige Løyning ist derzeit noch Business Group Managing Director des holländischen Fisch- und Geflügelfutterherstellers Nutreco, wo er für die weltweit operierende Fischfutter-Division verantwortlich zeichnet. Løyning war bereits früher in leitenden Stellungen bei der Kverneland ASA sowie bei IBM tätig.

Ingvald Løyning übernimmt die Position vom amtierenden Vorstandsvorsitzenden, Knut Øversjøen, der seit seinem Amtsantritt am 1. April 2005 die noch laufenden Umstrukturierungsmaßnahmen der Kverneland Group in Gang brachte. Er wird zur Umoe AS zurückkehren, einer bedeutenden, im Familienbesitz befindlichen norwegischen Industrie- und Schiffahrtsgruppe, die auch einen namhaften Anteil an der Kverneland ASA hält. Vor seinem derzeitigen Engagement war Øversjøen Mitglied des Aufsichtsrates der Kverneland Group.


Aktualisiert am: 01.02.2006 09:24

Landwirt.com Händler Landwirt.com User