Neuer Terratrac von AEBI

Aebi hat seine Terratrac-Serie mit dem TT180 erweitert. Dieser wartet mit einem 83-PS-Turbo-Motor von Detroit Diesel auf. Der neue Terratrac wurde erstmals auf der AEBI-Hausausstellung in Burgdorf gezeigt.
«Der TT180 kommt ganz klar einem Bedürfnis nach mehr PS auch in der Berglandwirtschaft entgegen», erklärt Hugo Bürge, Verkaufsleiter Schweiz bei Aebi.
«Der TT180 kommt ganz klar einem Bedürfnis nach mehr PS auch in der Berglandwirtschaft entgegen», erklärt Hugo Bürge, Verkaufsleiter Schweiz bei Aebi.
Nur ein Jahr nachdem Aebi den TT170 lanciert hat, wird die Maschinenfirma aus Burgdorf im nächsten Frühling den TT180 auf den Markt bringen. Einziger, aber gewichtiger Unterschied zwischen diesen beiden TT-Modellen ist die Motorisierung. Dem neuen TT180 verhilft ein 4-Zylinder-Motor mit Turbolader zu 83 PS Leistung (nach ECE-R24). Das sind ganze 15 PS mehr als beim TT170 (68 PS).

Mit diesen 83 PS ist der TT180 damit der stärkste Terratrac mit mechanischem Schaltgetriebe (24 Vor- und 24 Rückwärtsgänge). Das Top-Modell, der TT270 mit hydrostatischem Fahrantrieb, hat eine Leistung von 95 PS.


Autor:
Aktualisiert am: 22.12.2005 13:54

Landwirt.com Händler Landwirt.com User