Neuer KUHN Zweikreisel-Schwader GA 8121

Kuhn erweitert sein Schwaderprogramm um einen weiteren Zweikreisel-Schwader mit einer Arbeitsbreite von 7,40 bis 8,00 m.
Mittelschwader mit bis zu 8 m Rechbreite.
Mittelschwader mit bis zu 8 m Rechbreite.
Dieser Kuhn Zweikreiselschwader eignet sich vorwiegend für mittlere und große Betriebe, die leistungsstarke Rund- oder Quaderballenpressen einsetzen. Die Schwadbreite lässt sich in einem Bereich von 1-2 m verstellen. Bei maximaler Schwadbreite kann so die Aufnahmeleistung von Pressen mit breiter Pick-up voll ausgenutzt werden.

Mit dem neuen Giroschwader 8121 lassen sich azch zwei Strohschwaden von Mähdreschern mit bis zu 6 m Schneidwerkbreite zusammen rechen.

Diese neue Maschine zeichnet sich durch folgende Vorzüge aus:

  • Kreiselantrieb über das Zweistufengetriebe MASTERDRIVE
  • Wahlweise lieferbar mit Tandemachsen oder 3D-Kreiselaufhängung
  • Einfache Einstellung von Arbeitsbreite, Schwadbreite und Rechhöhe
  • Für geringe Traktorleistungen geeignet
  • Nur 1 EW-Steuergerät notwendig



Aktualisiert am: 22.05.2009 10:22
Landwirt.com Händler Landwirt.com User