Neuer Chef für New Holland

Franco Fusignani ist der neue President und Chief Executive Officer (CEO) für New Holland Agriculture. Er übernimmt die Funktion von Barry Engle, der CNH verlässt, um sich anderen Aufgaben zuzuwenden.
Franco Fusignani, CEO für New Holland Agricultural Equipment S.p.A.
Franco Fusignani, CEO für New Holland Agricultural Equipment S.p.A.
Franco Fusignani trat seine neue Stelle am 20. September 2010 an und behält seine derzeitige Rolle als CEO für CNH International SA weiterhin bei.

Franco Fusignani verfügt über langjährige internationale Erfahrung und kann eine beeindruckende Erfolgsbilanz vorweisen. Franco Fusignani kam 1970 als Ingenieur zur Fiat-Gruppe und war seitdem in einer Reihe von Positionen innerhalb der Geschäftsbereiche Nutzfahrzeuge sowie Land- und Baumaschinen der Gruppe tätig. 1978 übernahm er die Leitung des Fiat-Dieselgeschäfts – LKWs, Busse und Motoren – in Lateinamerika. 1981 baute er den neuen Fiat-Geschäftsbereich für Dieselmotoren in Europa auf. 1986 wurde er zum Vice President des Geschäftsbereichs für Baumaschinen ernannt. Die Verantwortung für die Landmaschinensparte in Europa wurde ihm 1992 übertragen und 1996 übernahm er die Leitung des Landmaschinengeschäftes auf internationaler Ebene. In dieser Position baute er in Polen, der Türkei, Indien, China und Mexiko eine neue industrielle Präsenz auf und stärkte unsere kommerzielle Präsenz in Afrika, im Nahen Osten, in der GUS und in Asien. Vor seiner Ernennung zum President von CNH International war er als Senior Vice President für die Entwicklung von Land- und Baumaschinen bei CNH tätig. 2009 wurde ihm neben dem Landmaschinenbereich auch die Verantwortung für den Baumaschinenbereich bei CNH International übertragen.

Zur Homepage von NEW HOLLAND


Aktualisiert am: 28.09.2010 15:20
Landwirt.com Händler Landwirt.com User