Neue Massey Ferguson 6600 Baureihe

MF zeigte auf der SIMA fünf neue Vierzylinder-Traktormodelle der Baureihe 6600. Sowohl im Design als auch in der Technik entsprechen die neuen 6600er weitgehend der Sechszylinder-Serie 7600.
110 bis max. 185 PS mit 4 Zylinder
110 bis max. 185 PS mit 4 Zylinder
Die neuen Vierzylinder-Traktoren decken den Leistungsbereich von 110 bis 150 PS ab. Unter der Motorhaube sitzt ein konzerneigener AGCO Power-Motor mit 4,9 Liter Hubraum und SCR-Abgastechnologie. Das Topmodell, der MF 6616 Dyna-6, leistet dank EPM bis zu 185 PS bei 790 Nm Drehmoment. Massey Ferguson spricht vom derzeit stärksten Vierzylinder-Traktor im Markt. Wie die 7600er-Traktoren sind auch die 6600er mit verschiedenen Getrieben erhältlich: teilautomatisches Dyna 4, vollautomatisches Dyna 6 oder Dyna VT Stufenlosgetriebe. Mit den Ausstattungsvarianten „Essential, Efficient oder Exclusive“ lässt sich der Grad des Fahrkomforts bestimmen. Auch die Kabine ist baugleich mit der neuen Panoramakabine der Serie MF 7600.

Zur Homepage von Massey Ferguson


Aktualisiert am: 23.03.2013 22:58
Landwirt.com Händler Landwirt.com User