Neue Geschäftsführer für das Lagerhaus Technik-Center

An der Spitze des Lagerhaus Technik-Center (LTC) ist es zum Jahreswechsel zu einer personellen Veränderung gekommen. Andreas Gruber und Ing. Robert Binder haben die Nachfolge von Mag. Franz Schnur als Geschäftsführer angetreten.
Das neue LTC-Führungsduo: Andreas Gruber (li.) und Ing. Robert Binder (re.) mit Vorstandsdirektor Stefan Mayerhofer.
Das neue LTC-Führungsduo: Andreas Gruber (li.) und Ing. Robert Binder (re.) mit Vorstandsdirektor Stefan Mayerhofer.
Andreas Gruber (45) war zuletzt als Spartenleiter Technik Vertrieb der Unser Lagerhaus Warenhandels GesmbH (WHG) tätig. Im Raiffeisen Waren Verband Tirol war der Maschinenschlosser-, Landtechnikmechaniker- und Industriemeister mehrere Jahre Werkstättenleiter. 1995 übernahm er die Spartenleitung Technik für den Raiffeisen Waren Verband in Tirol und 2002 schließlich die Spartenleitung Technik Vertrieb für das WHG-Gebiet in Kärnten und Tirol. In der LTC-Geschäftsführung wird Gruber die Vertriebsagenden verantworten sowie als Unternehmenssprecher agieren.

Ing. Robert Binder (47) trat 1984 in die Maschinenabteilung des Steirischen Landwirteverbandes in Graz ein, wo er ab 1988 für die Sparte Landmaschinen verantwortlich war. 1993 wurde Binder Abteilungsleiter Technik, ehe er ein Jahr später in die RWA Technik wechselte. Seit damals lagen seine Aufgabenbereiche in der RWA-Abteilungsleitung Technik Handel und in der LTC-Bereichsleitung Technik Handel und in der LTC Bereichsleitung Generalimport. Von 1996 bis 1999 war Binder Geschäftsführer des LTC Süd (Kalsdorf). Als österreichweiter LTC-Geschäftsführer wird er primär für den strategischen Einkauf, für Produktmanagement und Marketing verantwortlich sein.


Zur Homepage des LAGERHAUS Technik-Center



Aktualisiert am: 25.01.2011 09:20
Landwirt.com Händler Landwirt.com User