NÖ Baumtag mit Fachmesse im Congress Casino Baden

Herbst ist die optimale Jahreszeit um Bäume zu pflanzen, denn die Wurzeln können sich im feuchten Boden gut entwickeln und der Baum startet so gut ins nächste Jahr.
Bäume sind wichtige Landschaftselemente.
Bäume sind wichtige Landschaftselemente.
Bäume strahlen Ruhe, Geborgenheit und Stärke aus, sie gestalten das Landschaftsbild und heben die Lebensqualität in Dörfern und Städten.Ist der Entschluss einen Baum zu pflanzen gefasst, gilt es nun sich über die geeignete Baumart Gedanken zu machen. Bei geringem Platzangebot werden optimaler Weise eher kleinerbleibende, robuste und eher langsam wachsende Arten wie Feldahorn, Eberesche oder Mehlbeere gewählt. An Standorten wo ausreichend Platz zur Verfügung steht und Wuchshöhen sowie Kronenbreiten von bis zu 20 Metern kein Problem darstellen, eignen sich Spitzahorn, Linde und Esche für die Bepflanzung. Die Baumscheibe, also die unversiegelte Fläche für den Standort eines Baumes, sollte mindestens die Größe eines Autoabstellplatzes haben. Darauf zu achten und den frisch gepflanzten Baum in der Folge gut zu pflegen, ist wichtig und dabei sollten weder Kosten noch Mühen gescheut werden. Die Wurzeln dürfen nicht durch Grabungen, Straßenbau etc. beschädigt und der Wurzelraum nicht durch Versiegelung reduziert werden. Alle diese Themen werden am 20. September beim NÖ Baumtag im Congress Casino Baden bei der Fachmesse 2013 behandelt.

Aktualisiert am: 16.09.2013 09:10
Landwirt.com Händler Landwirt.com User