Mithilfe von Kindern in Haushalt und Betrieb

Gibt es Tricks um Kinder zu kleineren und größeren häuslichen Arbeiten zu bewegen?
Kinder müssen akzeptieren, dass bestimmte Tätigkeiten erledigt werden müssen, auch wenn diese lästig sind.
Kinder müssen akzeptieren, dass bestimmte Tätigkeiten erledigt werden müssen, auch wenn diese lästig sind.
Die Mithilfe der Kinder im Haushalt ist ein Thema, bei dem Traum und Wirklichkeit oft weit auseinander klaffen. Um Kinder zu Arbeiten im Haushalt zu bewegen gibt es keine Tricks. Schließlich leben Eltern und Kinder nicht einfach in einer Wohngemeinschaft, sondern in einer emotionalen Beziehung zueinander und da gilt es besonders feinfühlig vorzugehen.
Eines ist klar: Die Arbeit in einem Haushalts und einer Familie – besonders wenn auch noch ein Betrieb zu führen ist – bringt vielfältige und zeitaufwändige Aufgaben mit sich. Vor allem zu Spitzenzeiten ist die Mithilfe jedes Familienmitglieds gefragt. Immer weniger Betriebe können da auf die Mithilfe der älteren Generation zurückgreifen. Unabhängig von dieser Veränderung in der betrieblichen Familienform, ist es in jedem Fall wichtig Kinder zur Mithilfe zu ermuntern.

Roswitha Wurm gibt in ihrem Artikel Tipps wie man Kinder zu Mithilfe motivieren kann. Den gesamten Artikel finden Sie in der Ausgabe 19/2011 des fortschrittlichen Landwirts.

Autorin: Von Roswitha WURM, Wien

Weiters in dieser Ausgabe:
  • Kinder und Geld
  • Gestaltungstipps für getrocknete Blumen
  • Fleischlos Essen im Herbst - köstliche Rezepte



Aktualisiert am: 22.09.2011 11:37
Landwirt.com Händler Landwirt.com User