Milchbauern demonstrieren in Brüssel

Über 3000 Milcherzeuger mit 1000 Traktoren machen ihren Regierungschefs deutlich: Erklärt Milch zur Chefsache!
Europas Milchbauern machen Druck in Brüssel.
Europas Milchbauern machen Druck in Brüssel.
Die Entwicklungen in der Milchmarktpolitik der letzten Jahre haben schon vielen Milchbauern in ganz Europa die Existenz gekostet. In Kundgebungen vor dem EU-Ratsgebäude in Brüssel, an denen sich über 3000 Milcherzeuger aus ganz Europa beteiligen, werden die Regierungschefs aufgefordert, sich der Milchproblematik endlich ernsthaft anzunehmen.

Der Unmut der Bauern über schwierige Situation wurde gestern Abend durch ein Mahnfeuer zum Ausdruck gebracht. Zahlreiche in Flammen stehende Strohballen sollten den Ernst der Lage symbolisieren und verdeutlichen, dass nicht nur das Bauernsterben unaufhörlich voranschreitet, sondern auch die Versorgung der europäischen Bürger mit qualitativ hochwertiger Milch steht auf dem Spiel, sollten Dumpingpreise weiter das Geschehen bestimmen.


Autor:
Aktualisiert am: 24.06.2009 20:43
Landwirt.com Händler Landwirt.com User