Massey Ferguson erweitert Baureihe 7600

Vor kurzem präsentierte Massey Ferguson das neue Modell 7626 der Baureihe 7600. Das neue Flaggschiff rundet mit einer maximalen Leistung von 280 PS die Serie nach oben ab.
Die Maximalleistung des 7626 beträgt 280 PS
Die Maximalleistung des 7626 beträgt 280 PS
Bereits zur Agritechnica 2011 in Hannover stellte Massey Ferguson die neue Baureihe 7600 mit SCR-Technology vor und erhielt dafür einige internationale Auszeichnungen. Nach Vorstellung der vier kleineren Modelle im Frühsommer stellte Massey Ferguson nun das neue Topmodell der Baureihe, den MF 7626 vor und rundet sein Angebot im Segment von 140 bis 255 PS ab. Der MF 7626 ist serienmäßig mit Dyna-6 Getriebe ausgestattet und leistet dank eines 6 Zylinder SISU-Motor und Power-Management maximal 280 PS. Das maximale Drehmoment von 1.145 Nm wird bei 1500 Umin erreicht. Die Endgeschwindigkeit von 40 oder 50 km/h wird nach Herstellerangaben bereits bei stark reduzierter Motordrehzahl erreicht. Wie auch bei den anderen Modellen der Serie kann der 7626 nach individuellen Anforderungen und Vorlieben wahlweise mit den Bedienkonzepten Essential, Effizient oder Exklusive und damit einhergehendem Automatisierungsgrad und Komfortlevel in der neuen Kabine bestellt werden.
Die vollständige Verfügbarkeit aller Modelle und aller Optionen ist für Jahresende 2012 geplant.

Zur Homepage von MF

Aktualisiert am: 19.09.2012 10:40
Landwirt.com Händler Landwirt.com User