Maispreis profitiert von USDA-Bericht

Nach den vielen Wochen der Rezession haben sich die Maiskurse an den internationalen Börsen vergangene Woche etwas erholt. Einen wesentlichen Anteil trägt der neue USDA-Bericht, der den US-Verbrauch nach Mais gegnüber dem Vormonat um 2,5 Mio. t erhöhte.
Nach vielen Wochen rückäufiger Maiskurse legte der Maiskurs an der EURONEXT vergangene Woche um fast 6 Euro zu.
Nach vielen Wochen rückäufiger Maiskurse legte der Maiskurs an der EURONEXT vergangene Woche um fast 6 Euro zu.
Der Report des US-amerikanischen Landwirtschaftsministeriums (USDA) letzte Woche sorgte für so manche Überaschung bei den Marktteilnehmern. Davon profitierten vorwiegend die Maisnotierungen. Die vom USDA prognostizierte knappere Versorgungsbilanz sorgte vor allem in den USA für einen Auftrieb bei den Maiskursen in Chicago. Das USDA sieht gegenüber Vormonat einen 2,5 Mio. t größeren Maisverbrauch in der US-Futtermittelindustrie und begründet seine Korrektur mit der Ausweitung der Geflügelproduktion sowie der Kompensation des rückläufigen Sorghumverbauchs. Die Reduzierung der US-Exportschätzung war vom Markt erwartet worden und konnte wenige Preiswirkung erzielen.

Soja unter Druck
Soja hingegen geriet aufgrund der unveränderten Prognose unter Druck. Das USDA ließ die Sojaschätzung nahezu unverändert und enttäuschte damit die Marktteilnehmer. Diese hatten eine Erhöhung der US-Exportzahlen sowie tiefere Einschnitte bei der südamerikanischen Sojaernteschätzung erwartet.

Maispreis erholt sich - Raps verliert
Diese Vorgaben aus der "Neuen Welt" prägten auch den Maiskurs auf der EURONEXT in Paris. Gegenüber der Vorwoch legte dieser um fast 6 Euro zu. Auf den Kassamarkt schlug sich diese Erholung nach Wochen des Preisrückgangs zwar nicht direkt nieder. Zumindest spricht man nun aber in der Branche davon, dass die Talsohle beim Maispreis erreicht ist. Diese liegt bei ca. 200 Euro Netto.

Hier finden Sie die aktuellen Preise für Raps, Mais und Getreide.

Aktualisiert am: 16.03.2013 06:27
Landwirt.com Händler Landwirt.com User