Lukullus: AMA vergibt in Graz höchste Auszeichnung für Fleischbranche

Im Rahmen des 7. Austrian Meat Award wurde heuer in Graz insgesamt 6 Mal der „Goldene Lukullus“ und 8 Mal der Lukullus für die besten Fleisch- und Wurstgeschäfte in Österreich vergeben. Der Produkt-Champion 2005 erging an drei herausragende Produzenten.
Die Gewinner der Kategorie Lebensmitteleinzelhandel mit einer Verkaufsfläche bis 1.000 m2: v.l.n.r.: TANN-Fleischwarenleiter Siegfried Weinkogl, Hermine Jaklin (Feinkostabteilungsleiterin), Günter Strablegg (TANN-Fachberater Einzelhandel), Peter Lieberberger (Frischfleisch-Abteilungsleiter), Barbara Friesenbichler, Gernot Zeiringer
Die Gewinner der Kategorie Lebensmitteleinzelhandel mit einer Verkaufsfläche bis 1.000 m2: v.l.n.r.: TANN-Fleischwarenleiter Siegfried Weinkogl, Hermine Jaklin (Feinkostabteilungsleiterin), Günter Strablegg (TANN-Fachberater Einzelhandel), Peter Lieberberger (Frischfleisch-Abteilungsleiter), Barbara Friesenbichler, Gernot Zeiringer
Der Lukullus für das beste Verkaufsgeschäft wird seit dem Jahr 2000 vergeben. Mit diesem Wettbewerb verfolgt die AMA Marketing das Ziel, die Qualität im Fleischverkauf zu heben. Weiteres Ziel ist die Motivation der Geschäfte, zu den Besten der Besten zu gehören. Dieser Anspruch kommt auch den Konsumenten zugute.
Zwischen 2000 und 2004 wurden insgesamt 29 Fleischfachgeschäfte und Supermärkte mit dieser Auszeichnung bedacht.

Die Sieger
Die Nominierung des Lukullus 2005 erfolgte in 6 Kategorien:
· LEH bis 400m²/Sieger Billa Schottengasse Wien
· LEH bis 1.000m²/Sieger Billa Mariahilferstraße Wien/Stafa ex equo mit Spar Birkfeld
· LEH bis 2.500 m²/Sieger Eurospar Telfs
· LEH über 2.500m²/Sieger Interspar Pluscity Pasching
· C&C Märkte/Sieger Pfeiffer Spielberg
· Fleischerfachgeschäfte/Sieger Fa. Scheiterer Enzesfeld ex equo mit Fa. Schuster in Ostermiething im Innviertel

Sechs mal „Goldener Lukullus“ an große Persönlichkeiten und Initiativen
Der „Goldene Lukullus“ geht heuer an Ing. Rudolf Rogl - Geschäftsführer der Österreichischen Rinderbörse und Arge Rind, LKR Walter Lederhilger - Obmann des Verbandes landwirtschaftlicher Veredelungsproduzenten und Obmann Stellvertreter Verband österreichischer Schweineerzeuger (VÖS), Rudolf Jöbstl - Schlacht- und Zerlegebetrieb Rudolf Jöbstl und das Projekt Ja! Natürlich Bio-Jungrind und Bio-Kalbfleisch.

Weitere Infos: www.ama.at


Autor:
Aktualisiert am: 22.12.2005 13:54
Landwirt.com Händler Landwirt.com User