Lösung für den Bio- Getreidemarkt

Die Österreichischen Bio- Ackerbauern stehen hinter der Lösung mit der neuen Bio- Qualitätsgetreide GmbH. Sie wurden in den letzten Tagen von der BIO AUSTRIA mittels Sonder-Informationsveranstaltungen über die aktuellen Entwicklungen bei der Bio-Getreidevermarktung informiert.
Positives Echo für neugegründete Bio- Qualitätsgetreide GmbH
Positives Echo für neugegründete Bio- Qualitätsgetreide GmbH
Ziel war es, gemeinsam mit den Bio-Ackerbauern die Weichen für eine sichere und transparente Abwicklung und Vermarktung der Bio-Getreideernte 2010 zu stellen. Wie die Getreidesprecher der Bundesländer mitteilen, wurde seitens der Bio-Ackerbauern die Lösung mit der neuen Bio-Qualitätsgetreide GmbH präferiert: „Die Lösung mit der neuen Bio-Qualitätsgetreide GmbH ist gut und alternativlos“ – so Ing. Rudolf Votzi, Bio-Ackerbauer aus Lassee im niederösterreichischen Bezirk Gänserndorf.
Als sehr positiv bezeichnet auch Matthias Waldstein, Biobauer im niederösterreichischen Niederfladnitz, das Stimmungsbild der Bio-Ackerbauern bezüglich der neugegründeten Bio-Qualitätsgetreide GmbH. Auch die burgenländischen Bio-Ackerbauern befürworten die Lösung mit der neuen Bio-Qualitätsgetreide GmbH, hält Gerhard Schwalm, Biobauer aus Nickelsdorf im Burgenland fest. „Es ist zu erwarten, dass sich die überwiegende Mehrheit für eine Lösung mit der neuen Bio-Qualitätsgetreide GmbH entscheidet. Wir erwarten uns von dieser Lösung auch eine langfristige, erfolgreiche Perspektive“.
Nähere Infos: BIO AUSTRIA Niederösterreich und Wien


Autor:
Aktualisiert am: 26.07.2010 09:32
Landwirt.com Händler Landwirt.com User