Lindner Geotrac 84ep mit Partikelfilter

Lindner präsentiert den ersten Traktor unter 100 PS mit Partikelfilter auf der Wieselburger Messe.
Lindner präsentiert auf der Wieselburger Messe den neuen Geotrac 84ep.
Lindner präsentiert auf der Wieselburger Messe den neuen Geotrac 84ep.
Der Geotrac 84ep erfüllt mit diesem Partikelfilter die Vorschriften der Abgasstufe 3B. Geschäftsführer Hermann Lindner begründet die Entscheidung für den Partikelfilter: „Wir haben uns für den Partikelfilter entschieden, da so keine zusätzlichen Betriebsstoffe notwendig sind und auch Kleinstpartikel reduziert werden können. Außerdem sprechen die großen Wartungszyklen von mehr als 3.000 Betriebsstunden für die innovative Filterlösung.“

Lindner auf der Wieselburger Messe
Auf der Wieselburger Messe, die von 28. Juni bis 1. Juli 2012 stattfindet, präsentiert der Tiroler Landmaschinenspezialist Lindner den neuen Geotrac 84ep. Im Mittelpunkt des neuen Modells steht die neue Motorengeneration von Perkins und der innovative Partikelfilter. Geschäftsführer Hermann Lindner: „Beim Geotrac 84ep kommt ein kompakter 4-Zylinder-Turbodieselmotor mit mehr Leistung aus weniger Hubraum und damit auch reduziertem Verbrauch zum Einsatz.“ Der Motor mit Common-Rail-Technologie leistet 70 kW/95 PS bei 395 Nm Drehmoment und einem Hubraum von 3,4 Liter. Lindner: „Die bisherigen Tests haben ergeben, dass der sehr agile Motor aufgrund des reduzierten Hubraums einen Liter Treibstoff pro Betriebsstunde einspart.“


Zur Homepage von LINDNER

Aktualisiert am: 23.05.2012 17:00
Landwirt.com Händler Landwirt.com User