Laufflächenauflagen im DLG-Test

Halten elastische Beläge für Laufgänge, was die Hersteller versprechen? Die DLG unterzog sechs elastische Laufflächenauflagen dem DLG SignumTest und kommt zum Ergebnis: Laufflächenauflagen erfüllen die Erwartungen.
Beste Haltbarkeit und stabile Verlegung nützen wenig, wenn die Laufflächenauflagen keine gute Trittsicherheit bieten und sich die Klauengesundheit verschlechtert.
Beste Haltbarkeit und stabile Verlegung nützen wenig, wenn die Laufflächenauflagen keine gute Trittsicherheit bieten und sich die Klauengesundheit verschlechtert.
Die Abgänge wegen Klauenerkrankungen liegen in den letzten Jahren deutlich über zehn Prozent. Die Laufflächen als Einflussfaktor auf die Klauengesundheit sollten nicht überschätzt – dürfen aber auch nicht außer acht gelassen werden. Klauenschäden wirken sich fatal auf die Gesundheit der Tiere aus: schlechtere Fruchtbarkeit, längere Zwischenkalbezeit, Rückgang der Milchleistung sowie zusätzliche Arbeits- und Remontierungskosten.

Die Skepsis der Landwirte in Bezug auf Laufgangmatten ist groß und viele Fragen bleiben offen:

- Hält die Befestigung der Laufflächenauflagen?
- Wie groß ist der Einfluss auf die Klauengesundheit und das Klauenwachstum?
- Müssen die Klauen häufiger geschnitten werden?
- Funktioniert die Reinigung des Spaltenbodens sowie der planen Böden mit Entmistungsschieber?

Von DI Harald Reubold, DLG-Testzentrum, Groß-Umstadt (D)


Aktualisiert am: 10.05.2007 10:48
Landwirt.com Händler Landwirt.com User