Landjugend Montafon: Projekt Landwirtschaft kennenlernen

„Frisch-vo dr wite ofa Tisch“, so heißt das Projekt das die Landjugend Montafon Jahr ins Leben gerufen hat. Das Ziel ist es ihre Heimat, das Montafon und seine Landschaften, Bräuche und andere Besonderheiten neu zu bewegen.
Die mobile Milchbar im Einsatz.
Die mobile Milchbar im Einsatz.
Das Projekt ist in 6 Zielgruppen eingeteilt:

  • Erhaltung der Kulturlandschaft: Damit wir die unmittelbare Nähe zu den Bergen zu schätzen wissen.
  • Traditionen und Bräuche: Damit sie nicht in Vergessenheit geraten.
  • Tierpflege: Damit auch heute noch die Kühe und Geißen auf den Bergwiesen weiden.
  • Heimische Produkte: Damit wir die Regionalen Produkte begreifen und so die Produzenten/Bauern unterstützen.
  • Serviceleistungen: Damit die Wiesen sorgfältig von Hand und teilweise mit Maschinen Einsatz bewirtschaftet werden können.
  • Milchverarbeitung: Damit aus Milch: Butter, Sura Kees und weitere Milchprodukte erzeugt werden.


Um dieses Projekt zu präsentieren, wurde von der Landjugend eine mobile Milchbar errichtet, um bei den Montafoner Bergbahnen, bei verschiedenen Events und bei der Dornbirner-Messe präsent sein zu können. Zu jeder der 6 Stationen gibt es einen Film und Mitglieder von der Landjugend die sich genauestens mit dem Thema beschäftigen. Vor Ort werden weiters Milchshakes gemixt und ausgeschenkt.
Um die Kinder mit einzubeziehen starteten sie einen Malwettbewerb zum Projektthema.

Wir wünschen der Landjugend viel Erfolg mit ihrem Projekt!

Mehr über die Landjugend Montafon


Aktualisiert am: 30.07.2010 12:04
Landwirt.com Händler Landwirt.com User