Landeselitestutenschau in Piber

Bei der 13. Landeselitestutenschau für Haflinger und Noriker im weststeirischen Piber, die zusammen mit der Gebietspferdeschau des Pferdezuchtvereins Steiermark Mitte abgehalten wurde, traf sich die steirische Pferdezuchtelite.
Heinz Hutegger mit Padolina wird verdienter Landessieger bei den Haflingerjungstuten.
Heinz Hutegger mit Padolina wird verdienter Landessieger bei den Haflingerjungstuten.
31 Züchter beschickten mit rund 40 Tieren die Gebietspferdeschau in Piber. Einige davon befanden sich mit ihren Tieren auch unter den insgesamt 30 Züchtern mit ihren 36 Tieren, die zur Landeselitestutenschau zugelassen waren. Die wunderbare Reitanlage des Gestütes Piber gab der von besten Wetterbedingungen begleiteten Veranstaltung einen würdigen Rahmen. Von 59 in der Steiermark aufgenommenen Haflingerstuten qualifizierten sich heuer 23 für die Eliteschau, bei den Norikern wurden 40 Stuten steiermarkweit aufgenommen, davon kamen 12 ins Finale nach Piber.

Die Stute Diana vom Züchterstall Ing. Walter Werni gewinnt die Ausscheidung bei den Norikern.
Die Stute Diana vom Züchterstall Ing. Walter Werni gewinnt die Ausscheidung bei den Norikern.
Bei den dreijährigen Haflingern siegte der Rohrmoser Heinz Hutegger mit Padolina, einer aus Atlantic und Wilderich gezogenen erstklassigen Stute bei der Landesschau.

Die Norikergruppe aus insgesamt 12 vorausgewählten Stuten gewann Ing. Walter Werni mit seiner aus Tauernwild Vulkan und Wald Nero gezogenen Stute Diana, einer Tochter der Staatsprämienstute und Hengstmutter Dora. 1 Reservesiegerin wurde in dieser Gruppe die von Ing. Günther Gallowitsch gezogene Fuchsstute Kamira, aus Tauernwind Vulkan und Taxer Vulkan gezogen.

Landete verdient auf Rang zwei bei den Norikern und wurde hiermit mit der Stute Kamira Landesreservesieger, der engagierte Norikerzüchter und Hufschmid Ing. Günther Gallowitsch.
Landete verdient auf Rang zwei bei den Norikern und wurde hiermit mit der Stute Kamira Landesreservesieger, der engagierte Norikerzüchter und Hufschmid Ing. Günther Gallowitsch.
Ing. Kathrin Grillitsch und ihr Team organisierte eine gelungene Veranstaltung mit tollem Showprogramm. Es gelang, die steirische Landespferdezucht optimal zu präsentieren.
Die Sieger der Landeselitestutenschau in Piber beim abschließenden Gruppenbild.
Die Sieger der Landeselitestutenschau in Piber beim abschließenden Gruppenbild.



Aktualisiert am: 15.05.2011 10:41
Landwirt.com Händler Landwirt.com User