Get it on Google Play

LFS Unterleiten: Mostblütenlauf 2012

Kategorien zum Thema: Top
Erschöpft aber erfolgreich – so lautet die Bilanz für die 15 Mädchen der Fachschule Unterleiten, die am 26.04.2012 am diesjährigen Mostblütenlauf in Steinakirchen teilnahmen.
Die Sieger und Platzierten v.li.: 2.Platz: Julia Wagner, Carina Auer, Andrea Schachner;  1. Platz: Claudia Borgner, Katharina Helm, Daniela Buchriegler; 3. Platz: Simone Ecker, Isabella Pils, Claudia Reiter; Karl Becker Obman Regionalmanagement Mostviertel
Die Sieger und Platzierten v.li.: 2.Platz: Julia Wagner, Carina Auer, Andrea Schachner; 1. Platz: Claudia Borgner, Katharina Helm, Daniela Buchriegler; 3. Platz: Simone Ecker, Isabella Pils, Claudia Reiter; Karl Becker Obman Regionalmanagement Mostviertel
Die Gruppen „Flitzende Eichhörnchen“, „Allmächtig“ und „Hot Chicks“ erreichten die ersten drei Platzierungen in der Damenwertung.
Eine Strecke von 5 km wurde in einer hervorragenden Zeit unter 32 Minuten bewältigt. Auch die Burschen aus Hohenlehen waren erfolgreich, Sie erreichten den 3. Platz in der Herrenwertung.

Beim anschließenden Kebap-Essen wurde der Sieg noch gefeiert.

Suche
Interessantes zum Weiterlesen
Brotprämierung im Rekordfieber

Brotprämierung im Rekordfieber

Bei der Landesbrot-Prämierung 2016 haben Bäuerinnen so viele Brote eingereicht wie noch nie zuvor. Der Wettbewerb ist für Direktvermarkter eine Möglichkeit, die eigene Qualität zu überprüfen.
Rezepte mit Kartoffeln

Rezepte mit Kartoffeln

Kaum ein anderes Lebensmittel ist so vielseitig wie die Kartoffeln. Wir verraten Ihnen ungewöhnliche Rezepte.
Agrar- und Genussolympiade der Landjugend

Agrar- und Genussolympiade der Landjugend

Nach den Bewerben auf Landesebene folgte, wie jedes Jahr, der Bundesentscheid der Agrar- und Genussolympiade. Heuer veranstaltete ihn die Landjugend Salzburg von 5. bis 7. August 2016. Die Steiermark durfte sich über einen Doppelsieg freuen.

Putzmittel selber machen

Selbstgemachte Putzmittel, die auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren, stehen heute wieder hoch im Kurs. Wir verraten einfache Rezepte dafür.

Green Care – Wo Menschen aufblühen

Die einen erwirtschaften sich durch Direktvermarktung ein Zusatzeinkommen. Andere bieten Urlaub am Bauernhof an. Eine dritte Möglichkeit wäre ein Engagement im sozialen Bereich. Mit dem Green Care Projekt können innovative Landwirtinnen und Landwirte neue Wege gehen.

Erholung zwischen Lamas und Alpakas

Vom typischen Ennstaler Bergbauernhof zur Wohlfühloase. In den elf Jahren seit der Hofübernahme von Katrin Horn und Florian Moosbrugger hat sich am Klausnerhof einiges getan. Lamas und Alpakas zogen ein und zu Weihnachten wurde der Hof mit einer von 14 Green Care Hoftafeln in Österreich ausgezeichnet.