Kverneland ACCORD mc-drill und mc-drill PRO

Mit der mc-drill und mc-drill PRO erweitert Kverneland Accord seine Produktpalette mechanischer Sämaschinen um zwei aufgesattelte Modelle.
Ab sofort verfügbar, die neue mc-drill von Kverneland Accord.
Ab sofort verfügbar, die neue mc-drill von Kverneland Accord.
Die auf der Agritechnica 2009 angekündigten Maschinen sind ab sofort erhältlich.
Die mc-drill in der Basisausstattung ist laut Hersteller die passende Maschine für kleinere Betriebe, während die mc-drill PRO die Ansprüche von Lohnunternehmern und Großbetrieben erfüllen soll.
Die spezielle Aufhängung der Sämaschine auf der Kverneland Kreiselegge ermöglicht ein schnelles Abkoppeln für Soloeinsätze. Die Scharschiene ist direkt mit der parallelogrammgeführten Walze verbunden. Dadurch werden die Schare in einer konstanten Tiefe geführt. Das mechanische Dosiersystem ermöglicht Aussaatmengen von 1 - 400 kg. Eine Halbseitenabschaltung ist Standardausrüstung an allen Maschinen, verschiedene Fahrgassenschaltungen sind ebenfalls möglich.

Zur Homepage von KVERNELAND

Aktualisiert am: 17.10.2010 21:47
Landwirt.com Händler Landwirt.com User