Krone eröffnet neue Filiale in Nordamerika

In Reno, im US-Bundesstaat Nevada, fand jetzt die offizielle Einweihung der neuen Krone Filiale West statt.
Neue Krone-Filiale im Westen Nordamerikas.
Neue Krone-Filiale im Westen Nordamerikas.
Vom neuen 50.000 m² großen Stützpunkt Reno, der neben Verkaufs-, Schulungs- und Büroräumlichkeiten auch ein umfangreiches Ersatzteillager umfasst, werden seit Anfang des Jahres die Krone Händler im Westen Nordamerikas versorgt.

Krone konnte in den vergangenen Jahren seine Marktposition in Nordamerika kontinuierlich ausbauen, was natürlich auch unmittelbar mit der Entwicklung unserer Big-Line-Technik zusammenhängt“, so Bernard Krone anlässlich der Einweihung. Diesen Trend bestätigte auch Rusty Fowler, langjähriger Geschäftsführer von Krone NA. „In Amerika gilt nach wie vor der Slogan ‚Big is beautiful’, und das natürlich auch ganz besonders bei Lohnunternehmern oder großen Farmern. Der Riesenmäher Big M ist schon seit einem Jahrzehnt ein absolutes Erfolgsmodell und auch der Häcksler Big X wird immer stärker nachgefragt. Aktuell forciert Krone die Big Pack HDP-Technik; in den kommenden Monaten werden wir die Hochdruckpresse auf einer Rodshow in zahlreichen Praxiseinsätzen vorführen.“

Krone North America
Seit 2000 ist Krone North America INC. mit Hauptsitz in Memphis, Tennessee eine hundertprozentige Krone-Tochter. Bereits seit Anfang der 70-er Jahre ist Krone auf dem US-amerikanischen Markt aktiv; entstanden ist die amerikanische Krone-Tochter aus einer gemeinsamen Vertriebsgesellschaft von Krone-Mengele-Niemeyer, die 1973 in New Jersey gegründet wurde.
Aktuell beschäftigt Krone NA, unter der Leitung von Geschäftsführer Rusty Fowler und Wilhelm Voß, an den Standorten Memphis und Reno 63 Mitarbeiter.

Zur Homepage von KRONE


Aktualisiert am: 13.04.2010 14:53
Landwirt.com Händler Landwirt.com User