Krone Häcksler mit neuem Scheibencracker

Die neuen Krone Scheibencracker bieten laut Umfrage eine noch intensivere Aufbereitung bei hohen Durchsatzleistungen im Mais.
Lohnunternehmer Jörg Henke ist vom neuen Krone Scheibencracker begeistert.
Lohnunternehmer Jörg Henke ist vom neuen Krone Scheibencracker begeistert.
Lohnunternehmer Jörg Henke aus Wagenfeld-Ströhen: „Im Vergleich zum herkömmlichen Standardcracker ist die Reibfläche des neuen Scheibencrackers um ca. 2,3-mal größer. Das garantiert einen ungestörten Gutfluss bei optimal angeschlagenen Körnern und höchster Durchsatzleistung.“

Noch intensivere Maiskorn-Aufbereitung mit dem neuen Scheibencracker von Krone.
Noch intensivere Maiskorn-Aufbereitung mit dem neuen Scheibencracker von Krone.
Durch den Einsatz des V-förmigen Scheibencrackers ist ein größerer Reibspalt möglich; die Crackerwellen werden ohne Drehzahldifferenz gefahren, beides führt laut Hersteller zu einer zusätzlichen Leistungsbedarfseinsparung von bis zu 10 Prozent.
Die Krone-Crackerscheiben sind aus einem Stück Chromcarbid gefertigt. Zur Saison 2013 ist der Scheibencracker für alle Big X der Baureihen 700, 850 und 1100 verfügbar.


Zur Homepage von KRONE

Aktualisiert am: 16.07.2012 10:28
Landwirt.com Händler Landwirt.com User