Krone: "Big X 800" neu im Programm

Rechtzeitig vor Inkrafttreten der Abgasnorm Euro 3 am 1. Januar 2007 präsentiert Krone den neuen Big X 800, der die zukünftigen gesetzlichen Vorgaben erfüllt.
Neu im Krone-Häcksler-Programm: Der Big X 800.
Neu im Krone-Häcksler-Programm: Der Big X 800.
Der Big X 800 verfügt über zwei unterschiedlich starke Motoren. Der Big X 800 ist mit den beiden Sechszylindermotoren OM 460 LA und OM 926 LA von DaimlerChrysler ausgestattet und kommt auf eine Nennleistung von 823 PS. Die angegebene Leistung erreicht der Big X 800 schon bei reduzierter Drehzahl von 1950 U/Min.

Die beiden synchronisiertenReihenmotoren sind über ein Gleichlaufgetriebe an den Kurbelwellen miteinander verbunden. Vorteil des Doppelmotors: Je nach aktuellem Kraftbedarf arbeitet der Häcksler entweder mit einem oder mit beiden Motoren. So wird zum Beispiel für den Straßentransport und bei leichter Grasernte nur ein Motor eingesetzt. Erst bei höherer Leistungsanforderung wird der zweite Motor über eine Lamellenkupplung zugeschaltet.

Zur Homepage von Krone

Zur Artikel-Diashow


Aktualisiert am: 28.12.2006 11:34
Landwirt.com Händler Landwirt.com User