News Landwirt

Pinzgauer direkt vermarkten

Ein Landwirt aus Salzburg stellte vor zehn Jahren seine Pinzgauer von der Milch- auf die Fleischproduktion um. Er züchtet, mästet, schlachtet und vermarktet jährlich 30 Jungrinder selbst.
News Landwirt

Mercosur: Liebe auf den zweiten Blick

Vor 19 Jahren starteten die Verhandlungen zwischen der EU und den Mercosur-Ländern. Nun steht das Handelsabkommen vor dem Abschluss. Für die Bauern könnte es fatale Folgen haben.
News Landwirt

Soilcover - Bodenbedeckung selbst messen

15, 20 oder sind es doch 30 Prozent – die Bodenbedeckung auf dem Feld zu schätzen, ist schwierig. Dabei wäre die genaue Kenntnis darüber für den Erosionsschutz sehr wichtig. Wir haben eine App getestet, die die Bedeckung genau berechnen kann.
News Landwirt

Positiv Denken und Sprechen macht glücklicher

Um glücklich zu sein, können wir lernen unsere Gedanken zu steuern und bei Herausforderungen positiv zu denken. Wie das geht, lesen Sie in Teil drei unserer sechsteiligen Serie zum Thema „Glücklichsein“.
News Landwirt

Neue Regelungen bei § 57a Begutachtung

Im Jänner 2018 ist die 34. Novelle des Kraftfahrgesetzes (KFG) in Kraft getreten. Auf Landmaschinenbesitzer kommen damit einige Änderungen bei der § 57a-Begutachtung zu.
News Landwirt

Für flexible Liegeboxen entschieden

Ein Rinderzuchtbetrieb in Niederösterreich baute im Herbst 2017 Liegeboxenabtrennungen aus Kunststoff ein. Die Betriebsleiter ziehen eine positive Bilanz über das System Cow-Welfare FlexStalls.
News Landwirt

Regent Titan 180 M im Praxistest

Regent stellte im Vorjahr den neuen Anbaudrehpflug Titan 180 M vor. Unser Praxistest klärt, ob er ein würdiger Nachwuchs für die Titanen-Familie ist.
News Landwirt

Selbst gebaut: elektrischer Siloblock-Verteiler

Um die Siloblöcke am Futtertisch nicht mehr händisch verteilen zu müssen, konstruierte Andreas Ellmer einen elektrischen Helfer für diese Arbeit. Wie, das hat er uns bei einem Besuch verraten.
News Landwirt

Neue Datenschutz-Verordnung: Das müssen Sie wissen

Sie haben persönliche Daten von Kunden, Gästen oder Mitarbeitern? Dann sollten Sie einige Dinge erledigen, denn ab 25. Mai gilt eine neue EU-Verordnung zum Datenschutz und Verstöße könnten teuer werden.