Kandidaten für die Pflüger-WM 2011

Wenn von 13. bis 14. Mai 2011 die internationale Pflüger-Elite bei der 58. Weltmeisterschaft im schwedischen Lindevad gegeneinander antritt, werden Christian Lanz aus der Steiermark und der Niederösterreicher Dietmar Haas für Österreich am Start sein.
Bundesminister Niki Berlakovich und der Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich Gerhard Wlodkowski verabschiedeten unsere WM-Kandidaten.
Bundesminister Niki Berlakovich und der Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich Gerhard Wlodkowski verabschiedeten unsere WM-Kandidaten.
Im Rahmen der Projektprämierung "BestOf10" wurde das WM-Team offiziell von Bundesminister Niki Berlakovich und dem Präsidenten der Landwirtschaftskammer Österreich Gerhard Wlodkowski verabschiedet, die ihnen die besten Wünsche für den Wettkampf aussprachen.

Das österreichische Pflüger-Team 2011
Der 33-jährige Dietmar Haas aus Herzogenburg zeigte bei den vergangenen Wettkämpfen kontinuierliche Bestleistungen: Viermal erpflügte er Gold in den Landesentscheiden, seit 1998 nimmt er bei den Bundesentscheiden hervorragende Platzierungen ein und schaffte es, nach der Bronze-Medaille 2008, im August 2010 auf den 1. Platz. Internationale Wettbewerbsluft konnte Haas bereits im Rahmen der Europameisterschaft 2006 schnuppern, wo er den ausgezeichneten 6. Platz belegte.

Mit dem 25-jährigen Christian Lanz aus Judenburg wird das WM-Duo 2011 komplettiert. Der Steirer bewies in den letzten Jahren großes Pflügertalent und Können sowohl bei den Bundes- als auch den Landesentscheiden: Fünfmal Gold und dreimal Bronze auf Landesebene konnte Lanz bisher für sich verbuchen, seit 2007 erpflügte er bei jedem Bundesentscheid Top-Platzierungen, die ihn regelmäßig auf das Podest brachten.

Pflügernation Österreich
Die Vorbereitungen für die Weltmeisterschaft laufen bereits auf Hochtouren. Seit dem Spätsommer trainiert das WM-Team für seinen internationalen Einsatz, denn die Erwartungen an die österreichischen Spitzenpflüger sind hoch, gilt Österreich doch als weltweit beste Pflügernation – ein Ruf, der verteidigt werden will.


Zur Homepage von LANDJUGEND

Aktualisiert am: 09.12.2010 10:01
Landwirt.com Händler Landwirt.com User