Kalkbedarf per Mausklick berechnen

Die Erhaltungskalkung ist eine wichtige Maßnahme zum Erhalt der Bodenfruchtbarkeit. Mittels einer Berechnungsdatei kann der Kalkbedarf genau bestimmt werden.
Mittels einer Berechnungsdatei kann der genau Kalkbedarf bestimmt werden.
Mittels einer Berechnungsdatei kann der genau Kalkbedarf bestimmt werden.
Der optimale pH-Wert ist die Voraussetzung für hohe Erträge. Wie hoch der Kalkbedarf auf den Feldern ist, kann mit einem Berechnungsprogramm von Möller Agrarmarketing bestimmt werden. Möller Agrarmarketing entwickelt u.a. Beratungsdateien für die Landwirtschaft. Mit der Kalk-Beratungsdatei für Acker- und Grünland berechnen Landwirte und Unternehmen der Agrarbranche für Ihre Region/Fläche...

...den optimalen pH-Wert (laut DLG-Merkblatt)
...den allgemeinen Kalkbedarf (in dt CaO je ha)
...die Aufwandmenge des ausgewählten Kalks (in dt Kalk je ha) und
...die Kosten je Hektar (in € je ha)

Die Liste der Kalksorten kann vom Anbieter den regionalen Gegebenheiten angepasst werden. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des Anbieters Möller Agrarmarketing. Ein Kurzvideo beschreibt, wie Sie die Datei nutzen können.

Hier geht's zum Video.
Hier geht's zur Homepage von Möller Agrarmarketing.

Aktualisiert am: 11.09.2012 11:38
Landwirt.com Händler Landwirt.com User