Joskin, florierendes Geschäftsjahr 2006

Die Joskin-Gruppe kündigt eine Verkaufssteigerung von mehr als 25 % für das laufende Geschäftsjahr 2006 an.
Güllefässer sind das historische Produkt in der Joskin-Gruppe
Güllefässer sind das historische Produkt in der Joskin-Gruppe
Victor Joskin, Inhaber und Leiter der Gruppe mit Sitz in Soumagne, im östlichen Teil Belgiens, schätzt, dass der konsolidierte Umsatz sich bis Ende des Jahres um die 65 Millionen € begeben wird, mit einer Exportrate von 80 %. Dieses Wachstum ist einer verstärkten Tätigkeit außerhalb des traditionellen Verkaufsgebiets der Gruppe zu verdanken: d.h. in den Nicht-Nachbarstaaten Belgiens. Die Gesamtheit des Transportprogramms von Joskin zieht aus dieser Expansion Vorteil: neben den Joskin Güllefässern, das historische Produkt der Gruppe, sind die selbsttragenden Kipper von Joskin immer mehr gefragt.

Die Joskin-Kipper werden im französischen Werk in Bourges gefertigt.
Die Joskin-Kipper werden im französischen Werk in Bourges gefertigt.


Die Kipper werden im französischen Werk in Bourges gefertigt, in der die Gruppe 45 der insgesamt 430 Mitarbeiter beschäftigt.

DiesesJoskin-Werk nimmt derzeit eine Erhöhung von mehr als 30% seiner bisherigen Tätigkeit wahr.

E-Mail an Joskin

Zur Internetseite von Joskin


Aktualisiert am: 27.11.2006 12:01
Landwirt.com Händler Landwirt.com User