Josef Hechenberger neuer Präsident der LK Tirol

In der LK Tirol standen schon länger alle Zeichen auf Amts- und Generationenwechsel. Der 32-jährige Nebenerwerbsbauer Josef Hechenberger ist von der LK-Vollversammlung einstimmig zum Präsidenten der Landwirtschaftskammer Tirol gewählt worden. Er folgt somit Ludwig Penz nach, der nach zehnjähriger Amtszeit seine Funktion zurücklegt.
Kammerdirektor DI Richard Norz, Altpräsident ÖR Ludwig Penz, LK-Präsident Ing. Josef Hechenberger; Bildautor: Evelyn Darmann/LK Tirol
Kammerdirektor DI Richard Norz, Altpräsident ÖR Ludwig Penz, LK-Präsident Ing. Josef Hechenberger; Bildautor: Evelyn Darmann/LK Tirol
Ludwig Penz stand stets als Eckpfeiler einer Interessenvertretung mit Umsicht, Weitblick und viel Menschlichkeit. Mit Ruhe und Vertrauen nach tragfähigen Lösungen zu suchen, war stets oberste Prämisse für den scheidenden LK-Präsidenten. Während seiner Amtszeit wurden viele Meilensteine gesetzt, die wesentlich zu einem soliden Fundament der LK Tirol beigetragen haben. Neben agrarpolitischen Veränderungen wie dem EU-Beitritt, Umsetzung der Agenda 2000 oder der Bewältigung der BSE-Krise, fielen auch das neue Kammergesetz und die Organisationsreform in seine Ära.

Ein junger Präsident mit ambitionierten Zielen

Der 32jährige Nebenerwerbsbauer Josef Hechenberger sieht sich als neuer LK-Präsident gleichzeitig als „Botschafter der Landwirtschaft“. Er kündigte bereits im Vorfeld an, dass er die produzierenden Betriebe stärken und die Bedeutung regionaler Produkte in den Vordergrund rücken werde. Außerdem stehe die Aufrechterhaltung der flächendeckenden Landwirtschaft an vorderster Stelle für ihn.

Rund um die Diskussion zur Baulandmobilisierung, sieht der neue LK-Präsident die Einrichtung einer Arbeitsgruppe vor, die sich eingehend mit dem komplexen Thema auseinander setzen werde. Im Sinne einer bäuerlichen Interessenvertretung sei dies für ihn absolutes Muss, betont aber gleichzeitig, dass lediglich ein Drittel des gewidmeten Baulandes in bäuerlicher Hand sei. Mit Elan und Innovation wird Josef Hechenberger nun die Geschicke der Landwirtschaftskammer zukünftig lenken.


Aktualisiert am: 29.05.2007 16:06
Landwirt.com Händler Landwirt.com User