John Deere vereinheitlicht Web-Präsenz seiner Vertriebspartner

John Deere will einen einheitlichen Web-Auftritt. Der amerikanische Landmaschinen-Hersteller will seine 900 Vertriebspartner in Europa mit zentral generierten und flexibel erweiterbaren Webseiten ausrüsten.
John Deere vereinheitlicht Web-Auftritt
John Deere vereinheitlicht Web-Auftritt
"Um die Vertriebspartner seines dichten internationalen Vertriebsnetzes effizient bei ihrer Internet-Kommunikation mit der Marke John Deere zu unterstützen, hat John Deere den MyDWS Dealer Website Service entwickelt", heisst es in einer Mitteilung von John Deere. Dieser Service bietee jedem John Deere Vertriebspartner die Möglichkeit, sich eine automatische mit John Deere Produkt- und Serviceinformationen aktualisierte Website erstellen zu lassen und diese mit eigenen Informationen anzureichern.

Mit diesem einheitlichen Auftritt will John Deere den sehr heterogenen europäischen Markt mit einem durch die Vertriebspartner individuell gestaltbaren und gleichzeitig homogenen Internet-Auftritt hinsichtlich des Produktportfolios und seiner Markenkommunikation auszustatten.

Die Ziele von John Deere sind:
- Einfache Aktualisierung der Produktinformationen und Spezifikationen im gesamten Vertriebspartnernetz und reduzierter Arbeitsaufwand zur Informationsverbreitung
- Einheitliche Produkt- und Markenkommunikation auf den Webseiten der Vertriebspartner mit homogenem Branding
- Jederzeit und überall gleiche, flexibel erweiterbare Information im Internet bis hin zum Endkunden
- News und Promotion-Kampagnen können direkt auf allen Vertriebspartner-Webseiten publiziert werden, was zu einer Erhöhung der Kampagnen-Reichweite um bis zu 30% führt
- Überblick über die Effizienz der Internetaktivitäten im gesamten Verkaufsnetz dank detaillierter Statistiken sowie zentralisiertes Dealer Feedback.

Zur Hompage von JOHN DEERE


Aktualisiert am: 22.09.2008 10:33
Landwirt.com Händler Landwirt.com User