John Deere in Westeuropa mit großem Vertrauen

John Deere Traktoren belegen auf westeuropäischen Märkten absolute Spitzenpositionen: Mit knapp 30.000 verkauften Traktoren und einem Marktanteil von 18,2 % ist John Deere in Westeuropa klarer Marktführer.

John Deere Traktoren belegen auf westeuropäischen Märkten absolute Spitzenpositionen.
John Deere Traktoren belegen auf westeuropäischen Märkten absolute Spitzenpositionen.
Die grün-gelben Traktoren sind in vier der fünf größten Länder Westeuropas die Nummer 1. Ebenso führen sie das Ranking in der Hälfte der bewerteten Länder an. Wo John Deere (noch) nicht Marktführer ist, rangiert die erfolgreiche Traktorenmarke zumindest fix unter den Top 3.

Die aktuellen Modelle der grün-gelben 30er-Serien bestätigen die Technologieführerschaft von John Deere. Der Traktorenhersteller investiert pro Arbeitstag rund 2,3 Millionen Euro in Forschung & Entwicklung. Das Ergebnis: In den vergangenen fünf Jahren führte John Deere in Europa mehr als 110 Produkte ein. Daher gibt es bis Ende 2008 im gesamten Produktprogramm von John Deere keine Traktoren mehr, die älter als drei Jahre sind.


Autor:
Aktualisiert am: 21.07.2008 13:31
Landwirt.com Händler Landwirt.com User