John Deere bricht der Gewinn weg

Der Forst- und Landmaschinenhersteller Deere & Company hat nach einem erneuten Ergebniseinbruch seine Gewinnerwartung für das laufende Geschäftsjahr gesenkt.
John Deere leidet unter der Wirtschaftskrise.
John Deere leidet unter der Wirtschaftskrise.
Der Überschuss stürzte wegen der globalen Krise und hoher Kosten im ersten Geschäftsquartal um 45 Prozent auf 204 Millionen Dollar ab. Der Umsatz sank auch wegen negativer Währungseffekte leicht um ein Prozent auf 5,1 Milliarden Dollar (4,1 Milliarden Euro), wie der US-Konzern kürzlich am Sitz in Moline (Illinois) mitteilte. Die Landmaschinen-Sparte legte im Ende Januar abgeschlossenen ersten Geschäftsquartal beim Umsatz erneut zu. Auf Talfahrt waren weiter der Bau- und Forstbereich sowie das Verbrauchergeschäft etwa mit Rasenmähern.

Zur Homepage von JOHN DEERE


Aktualisiert am: 01.03.2009 11:51

Landwirt.com Händler Landwirt.com User