Japan verhängt Importverbot für österreichische Schweinefleischprodukte

Nachdem in Japan Wurstwaren aus Österreich aufgetaucht sind, die neben Schweinefleisch auch Rindfleisch enthielten, hat Japan ein Importverbot für österreichische Schweinefleischprodukte ausgesprochen.
Diese Information stammen aus einer Pressemeldung von "PigProgress". Die Wurst soll vom Fleischverarbeiter Hütthaler KG stammen .
Japan hat für bestimmte EU-Staaten wegen der BSE-Krise 2001 ein Importverbot für Rindfleisch erlassen. Österreich gehört dazu. (Quelle: ZDS.de)



Autor:
Aktualisiert am: 22.02.2010 15:58
Landwirt.com Händler Landwirt.com User