JENZ Mobilhacker HEM 820 Z

Die Firma JENZ aus Petershagen hat zur letzten Agritechnica den größten zapfwellengetriebenen Mobilhacker der Welt vorgestellt. Der HEM 820 Z verarbeitet Stammholz mit bis zu 80 cm Durchmesser zu Hackschnitzeln. Anlässlich der JENZ Technik-Tage 2010 konnten wir die Maschine einen Tag lang bei der Arbeit begleiten.
Der JENZ HEM 820 Z kann Holz mit einem maximalen Stammdurchmesser von 80 cm verarbeiten.
Der JENZ HEM 820 Z kann Holz mit einem maximalen Stammdurchmesser von 80 cm verarbeiten.
Als Antriebsmaschine stellte uns CLAAS einen neuen Xerion 4500 Trac VC mit einer maximalen Motorleistung von 483 PS zur Verfügung. Optimal, um das angepriesene Leistungspotential des Hackers aus der Reserve zu locken. JENZ Geschäftsführer Uwe Hempen-Hermeier erklärte uns, wie die Leistung der Maschine erhöht und die Hackschnitzelqualität verbessert werden konnte.

Einen ausführlichen Bericht zum neuen HEM 820 Z von JENZ lesen Sie in der Ausgabe 11/2010 des FORTSCHRITTLICHEN LANDWIRTs. Darüber hinaus haben wir einen Bildbericht und ein Video vom Einsatz des Mobilhacker-Gíganten vorbereitet.

Zum Bildbericht des JENZ HEM 820 Z


JENZ Mobilhacker HEM 820 Z von www.landwirt.com



Weiters in dieser Ausgabe:

  • Traktorenmarkt in Westeuropa
  • Aus der Wirtschaft
  • Kuhn Säkombination Premia 300 + HR 304 D im Praxistest
  • Neue Regeln für praxistauglichen Straßenverkehr
  • Neuheiten und Highlights



Aktualisiert am: 02.11.2010 13:47
Landwirt.com Händler Landwirt.com User