Internationaler DLG-Qualitätswettbewerb für Bio-Produkte

Das DLG-Testzentrum Lebensmittel zeichnet rund 130 Hersteller aus, die Preisverleihung findet am 16. Februar 2007 in Nürnberg statt.
Auf der BioFach 2007 wird die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) die Preisträger ihres ersten Internationalen Qualitätswettbewerbs für Bio-Produkte auszeichnen. Insgesamt erhalten 130 Hersteller aus 8 Nationen die DLG-Prämierungen in Gold, Silber oder Bronze. Die Preisverleihung findet am 16. Februar 2007 auf dem Messegelände in Nürnberg statt.

Ausgezeichnet werden Produkte aus fast allen Lebensmittelbranchen, darunter Fleisch- und Wurstwaren, Backwaren, Fisch- und Tiefkühlprodukte, Fertiggerichte sowie Fruchtgetränke, Biere und Weine. Alle Produkte haben die Qualitätskriterien der DLG hinsichtlich der sensorischen Qualität und weiterer Testparameter in Labor und Verpackungskontrolle in besonderem Maße erfüllt. Insgesamt testeten die DLG-Experten in der Premiere des Bio-Wettbewerbs rund 600 Produkte. Alle Preisträger werden ab Mitte Januar im Internet unter www.DLG.org/biotest veröffentlicht.

Die BioFach findet vom 15. bis 18. Februar 2007 in Nürnberg statt.

Weitere Informationen zum DLG-Qualitätswettbewerb für Bio-Produkte:

DLG-Testzentrum Lebensmittel, Petra Zeiler, Eschborner Landstraße 122, 60489 Frankfurt am Main; Tel.: 069-24788-364, Fax: 069-24788-115,
E-Mail: P.Zeiler@DLG.org.


Aktualisiert am: 23.01.2007 08:18

Landwirt.com Händler Landwirt.com User