IME feiert 70 Jahre IME Backöfen mit Jubiläumsangeboten

WERBUNG
Seit mittlerweile 70 Jahren gibt es die Brotbacköfen der Marke IME. Zum Jubiläum gibt es neben vielen Jubiläumsangeboten auch einen österreichweiten Wettbewerb: gesucht wird der älteste IME Backofen. Der Gewinner erhält im Austausch dafür ein neues Gerät kostenlos.
Bereits seit 70 Jahren gibt es IME Brotbacköfen. Sie sind mittlerweile aus der Direktvermarktung kaum noch wegzudenken (Bildquelle: IME).
Bereits seit 70 Jahren gibt es IME Brotbacköfen. Sie sind mittlerweile aus der Direktvermarktung kaum noch wegzudenken (Bildquelle: IME).
Im Jahr 1950, also vor 70 Jahren, gründete der Elektroingenieur Helmut Machata mit seinem Partner Eiselmaier die Marke IME®. Die Idee war, die auf fast allen Bauernhöfen bestehenden holzgefeuerten Brotbacköfen durch elektrische Öfen zu ersetzen. Die IME Brotbacköfen waren geboren und setzen sich schnell in Österreich und auch bald darauf im Ausland durch.

Brot für Großfamilien
Selbst bis nach Mexiko schafften es die Brotbacköfen. Die österreichischen Auswanderer holten sich mit dem selbst gebackenen Brot ein Stück Heimatgefühl. Für viele Bauern war es eine ideale Lösung, denn bei den damals vorherrschenden Großfamilien wurde stets viel Brot gebraucht. Das größte Hindernis vieler Interessenten war nur die fehlende Elektrifizierung, welche in vielen Bauernhöfen damals noch nicht vorhanden war. Eine Sache, die mittlerweile kaum noch vorstellbar ist. Doch zumindest um die Konkurrenz mussten sich die Gründer keine Sorgen machen, denn diese war bei dieser Art Öfen so gut wie nicht vorhanden.

Brot für die Direktvermarktung
Auch heute noch, sieben Jahrzehnte später, sind die IME Brotbacköfen begehrt wie anno dazumal. Allerdings nicht vorrangig für die Versorgung der Großfamilie, sondern für einen interessanten und oft notwendigen Zusatzerwerb. Mit der Direktvermarktung von selbst gebackenem Brot schaffen sich viele Landwirte ein gutes Zusatzeinkommen.

70 Jahr-Jubiläumsangebote
Zum 70 Jahr-Jubiläum der Marke IME gibt es neben vielen Jubiläumsangeboten auch einen österreichweiten Wettbewerb: gesucht wird der älteste IME Backofen. Der Gewinner erhält im Austausch dafür ein neues Gerät kostenlos. Erwartet wird, dass das älteste Gerät weit über 60 Jahre alt ist, da von IME heute noch täglich Ersatzteile für mehr als 60 Jahre alte Geräte verkauft werden. Die Lebensdauer der IME Backöfen ist legendär.

Alle Infos über IME Brotbacköfen gibt es hier: www.ime.at/brotbacken

Aktualisiert am: 10.02.2020 08:33

Landwirt.com Händler Landwirt.com User