Husqvarna 50ccm Kettensägen: Nächste Generation setzt neue Standards

WERBUNG
Mit seinen neuen Kettensägenmodellen 550 XP Markt II und 545 Markt II erreicht Huskvarna ein völlig neues Niveau in der Klasse der 50 ccm Motorsägen. Die von Grund auf überarbeiteten Maschinen zeigen ihre Stärke in ihrer enormen Schnittleistung, ihrer guten Handhabbarkeit und ihrer Robustheit.
Husqvarna präsentiert zwei neue 50 ccm Sägen, die dank komplett überarbeitetem Design und neuer Konstruktion bisherige Standards neu definieren (Foto: Hersteller).
Husqvarna präsentiert zwei neue 50 ccm Sägen, die dank komplett überarbeitetem Design und neuer Konstruktion bisherige Standards neu definieren (Foto: Hersteller).
Schneller. Langlebiger. Husqvarna, führender Hersteller von Forst- und Gartengeräten, präsentierte im schwedischen Huskvarna seine neuen Kettensägemodelle 550 XP Mark II und 545 Mark II. Besonders für die Holzernte und das Arbeiten in der städtischen Baumpflege geeignet, geht das Fällen und Entasten kleinerer und mittlerer Bäume mit den ergonomischen Modellen angenehm leicht von der Hand.

Enorme Schnittleistung
Im 60. Jubiläumsjahr nach Einführung der allerersten Husqvarna Kettensäge präsentiert der Hersteller 2019 zwei neue 50ccm Sägen, die dank komplett überarbeitetem Design und neuer Konstruktion bisherige Standards neu definieren. Bei der Entwicklung der Husqvarna 550 XP Mark II und Husqvarna 545 Mark II stellte das schwedische Entwicklerteam vor allem die Schnittleistung in den Fokus. Die Schnittleistung gibt einen sehr guten Einblick in die Performance einer Kettensäge. Sie beschreibt die Geschwindigkeit, die das gesamte System aus Schiene, Kette und Antrieb im Zusammenspiel bei optimaler Drehzahl erreicht. Interne Tests* haben ergeben, dass die 550 XP Mark II im Vergleich mit dem direkten Mitbewerber die beste Schnittleistung ihrer Klasse erreicht.

Neue Sägen-Generation
Bei der 550 XP und 545 Mark II handelt es sich nicht nur um neue Kettensägen, sondern um eine ganz neue Sägen-Generation (Foto: Hersteller).
Bei der 550 XP und 545 Mark II handelt es sich nicht nur um neue Kettensägen, sondern um eine ganz neue Sägen-Generation (Foto: Hersteller).

„Bei der 550 XP und 545 Mark II handelt es sich nicht nur um neue Kettensägen, sondern um eine ganz neue Sägen-Generation. Alle wesentlichen Bestandteile wurden überarbeitet. Die Husqvarna 550 XP Mark II hat sich in den herausforderndsten Tests bewährt. Damit möchten wir sicherstellen, die hohen Erwartungen unserer anspruchsvollen Forst- und Baumpflege-Profis bedingungslos zu erfüllen“, erklärt Gent Simmons, Director Product Management Forestry.

Zahlreiche Innovationen für mehr Landlebigkeit
Um auch unter herausfordernden Umgebungsbedingungen eine hohe Lebensdauer der Maschine zu erreichen, wurde die Kühlleistung der Husqvarna 550 XP Mark II und Husqvarna 545 Mark II im Vergleich zu bisherigen 50ccm Sägen von Husqvarna um 13 % verbessert. Die Langlebigkeit der 50ccm Kettensägen wird weiterhin durch ein neues Luftfilter-System unterstützt. Gleichzeitig wurden die Sägen mit einer neuen und optimierten AutoTune Version ausgestattet. Die Software reguliert das Zündmodul und die Vergaserkalibrierung gemäß den aktuellen Umweltbedingungen (z. B. Luftdruck, Luftfeuchtigkeit oder Treibstoff). Nicht zuletzt stehen natürlich auch die Benutzerfreundlichkeit und die Wendigkeit im Fokus.

Mehr Informationen zum Test finden Sie hier

Aktualisiert am: 01.02.2019 10:42

Weitere aktuelle Artikel

Gold für neuen Sauerburger Grip4-70 Die Firma Sauerburger wird für ihre Neuentwicklung Grip4-70 mit zentral positionierter Komfortkabine auf der DemoPark 2019 Ausstellung mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Der Hangschlepper bietet eine wesentlich bessere Übersicht nach allen Seiten und eine sehr gute Zugänglichkeit im Vergleich zum bisherigen Fahrzeugtyp mit Kabine in Fahrtrichtung links.
Werbung
BEHA Neuheiten auf Forst-live präsentiert Die BEHA Bau- und Forsttechnik präsentierte auf der Forst-live 2019 in Offenburg exklusive Neuheiten wie z.B. die Entastungsmaschine mit Rutsche, Flap Down Abstützung und Stehplatz mit Sitz.
Werbung
Periodische Grünlandnachsaat von DIE SAAT - besser einen Schritt voraus Trockenheit, Engerlinge aber auch zu viel Nässe im Süden Österreichs haben die Dauergrünlandbestände im Jahr 2018 regional geschädigt.
Werbung
EnergieGenie T4e neue Leistungsgrößen Die am Markt bestens etablierte Hackgutkessel-Serie T4e ist künftig in weiteren Leistungsgrößen erhältlich und deckt so ein Spektrum von 20-250 kW ab.
Werbung
Nachhaltige und wettbewerbsfähige Tierproduktion: ANCO erhält Auszeichnung für globalen Einsatz Das ST. Poeltner Start-up Unternehmen Anco Animal Nutrition Competence in Niederösterreich, wurde beim 4Gamechangers Festival in Wien als ein Austria’s Born Global Champion Startup ausgezeichnet. Anco wurde für seinen von Anfang an weltweiten Fokus und sein nachweislich schnelles internationales Wachstum geehrt.
Werbung
mehr Artikel
Bayer: Gute Voraussetzungen für besten Maisertrag schaffen Die Wahl des Herbizides ist mit entscheidend! Mais toleriert keine Unkrautkonkurrenz. Zum 4–5-Blattstadium des Maises sollte die Unkrautbekämpfung abgeschlossen sein. Danach beginnt der Mais seine Ertragsanlagen anzulegen.
Werbung
Traktorenhersteller Lindner bei Premiere des Staatspreises Digitalisierung Das Familienunternehmen Lindner war in der Kategorie "Künstliche Intelligenz" nominiert. Feedback der Jury: „Das Projekt ist eine wegweisende Lösung, auch für den internationalen Markt.“
Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis März 2019 Von Jänner bis März 2019 wurden um insgesamt 276 Standardtraktoren mehr zugelassen als im Vergleichzeitraum des Vorjahres. Das ist ein Gewinn von 25,5 %. Es zeigt sich also ein stark positiver Trend.
Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis März 2019 Von Jänner bis März 2019 kommt es zu einem deutlichen Aufwind der Neuzulassungen bei den Obst- und Weinbautraktoren. Im Vergleich zum Vorjahr gab es einen Anstieg von 24 Stück (+37,5 %).
Neuzulassungen in Österreich: Mähdrescher Jänner bis Dezember 2018 Der Mähdrescher-Markt hat sich 2018 im Vergleich zum Vorjahr etwas verschlechtert. Insgesamt wurden 105 Mähdrescher neu zugelassen. Das sind um 15 Stück weniger als 2017 (-12,5 %). Tabellenführer Claas verlor 20 %. New Holland legte wieder um 28 % zu und eroberte damit die langjährige Zweitplatzierung zurück.
Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis Dezember 2018 Von Jänner bis Dezember 2018 sind in Österreich 217 Obst- und Weinbautraktoren neu zugelassen worden. Das sind um 107 Stück oder 33 % weniger als im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.
Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis Dezember 2018 3.950 Standardtraktoren wurden in Österreich im Jahr 2018 neu zugelassen. Das bedeutet einen Rückgang um 1.142 Einheiten oder 22,4 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.
AVANT Elektro Lader e5 und e6 Der AVANT Elektrolader ist das Ergebnis eines langen Entwicklungsprozesses. Die vollständig elektrische Serie AVANT e ist die Antwort auf die Kundenwünsche sowie auf die zukünftigen Emissionsstandards. Der batteriebetriebene Lader ist besonders für Anwendungen in Innenbereichen geeignet, wo es nur eine eingeschränkte oder überhaupt keine Belüftung gibt.
Werbung
IME Neuvorstellung auf der Ab Hof Messe in Wieselburg Seit ihrem Erscheinen vor gut vier Jahren haben die IME®-Brotbacköfen der Serie VARIO voll eingeschlagen. Auf der Ab Hof Messe in Wieselburg wird IME® erstmals den Ofen Vario 2 präsentieren.
Werbung
Stallbauten der Zukunft: Innenmechanisierung und neue Technologien Die Mechanisierung nimmt in vielen Ställen immer mehr zu. Technische Einrichtungen wie Fütterungsroboter und Co. sollen Landwirten das Leben massiv erleichtern und die tägliche Arbeit unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der Innenmechanisierung.
Landwirt.com Händler Landwirt.com User